Etrian Odyssey

System: Nintendo DS Erscheinungsdatum: 06.06.2008
Etrian_Odysee_text_de.png

Was du wissen musst

Dieser Inhalt wird von der Nintendo of Europe GmbH verkauft. Die Zahlung erfolgt mit Nintendo eShop-Guthaben, das über den Nintendo-Account nutzbar ist.

Dieser Inhalt wird von der Nintendo of Europe GmbH verkauft. Die Zahlung erfolgt mit Nintendo eShop-Guthaben, das über den Nintendo-Account nutzbar ist. Für den Kauf dieser Inhalte gilt der Vertrag zum Nintendo-Account.

Dieser Inhalt kann von Benutzern erworben werden, die einen Nintendo-Account registriert und die geltenden rechtlichen Bedingungen akzeptiert haben. Um Inhalte für Wii U oder Systeme der Nintendo 3DS-Familie kaufen zu können, wird zusätzlich eine Nintendo Network ID benötigt und das über den Nintendo-Account nutzbare Guthaben muss mit dem Guthaben deiner Nintendo Network ID zusammengefasst worden sein. Wurde das Guthaben noch nicht zusammengefasst, erhältst du während des Einkaufs die Option dazu. Zu Beginn des Kaufprozesses musst du dich mit dem Nintendo-Account und der Nintendo Network ID anmelden. Nach der Anmeldung kannst du die Angaben überprüfen und den Kauf tätigen.

Um Inhalte für Wii U oder Systeme der Nintendo 3DS-Familie kaufen zu können, wird zusätzlich eine Nintendo Network ID benötigt und das über den Nintendo-Account nutzbare Guthaben muss mit dem Guthaben deiner Nintendo Network ID zusammengefasst worden sein. Wurde das Guthaben noch nicht zusammengefasst, erhältst du während des Einkaufs die Option dazu. Auf dem nächsten Bildschirm kannst du die Angaben überprüfen und den Kauf abschließen.

Die Details dieses Angebots gelten für Benutzer, die sich mit einem Nintendo-Account anmelden, dessen Ländereinstellung der Ländereinstellung dieser Website entspricht. Wenn die Ländereinstellung eines Nintendo-Accounts abweicht, werden die genauen Angaben dieses Angebots möglicherweise entsprechend angepasst (der Preis wird z. B. in der jeweiligen Landeswährung angezeigt).

Nachdem die Zahlung bearbeitet wurde, werden die Inhalte auf die Konsole heruntergeladen, die mit deinem Nintendo-Account (oder, im Falle von Wii U und den Systemen der Nintendo 3DS-Familie, deiner Nintendo Network ID) verknüpft ist. Das System muss auf das neueste System-Update aktualisiert und mit dem Internet verbunden sein. Zudem müssen automatische Downloads aktiviert und ausreichend Speicherplatz für den Download verfügbar sein. Abhängig vom System-/Konsolen-/Hardware-Modell, das du besitzt, und deiner persönlichen Nutzung desselben, kann ein zusätzliches Speichermedium erforderlich sein, um Software aus dem Nintendo eShop herunterzuladen. In unserer Kundenservice-Rubrik findest du weitere Informationen.

Um den Download abschließen zu können, muss genügend Speicherplatz vorhanden sein.

Nachdem die Zahlung bearbeitet wurde, werden die Inhalte auf die Konsole heruntergeladen, die mit deinem Nintendo-Account (oder, im Falle von Wii U und den Systemen der Nintendo 3DS-Familie, deiner Nintendo Network ID) verknüpft ist. Das System muss auf das neueste System-Update aktualisiert und mit dem Internet verbunden sein. Zudem müssen automatische Downloads aktiviert und ausreichend Speicherplatz für den Download verfügbar sein. Abhängig vom System-/Konsolen-/Hardware-Modell, das du besitzt, und deiner persönlichen Nutzung desselben, kann ein zusätzliches Speichermedium erforderlich sein, um Software aus dem Nintendo eShop herunterzuladen. In unserer Kundenservice-Rubrik findest du weitere Informationen.

Um den Download abschließen zu können, muss genügend Speicherplatz vorhanden sein.

Die Details des Angebots hängen von den Ländereinstellungen deines Nintendo-Accounts ab.

Für den Kauf dieser Inhalte gilt der Vertrag zum Nintendo-Account.

Die Verwendung eines nicht autorisierten Geräts oder einer nicht autorisierten Software, die eine technische Modifikation der Nintendo-Konsole oder der Software ermöglichen, kann dazu führen, dass diese Software nicht mehr verwendbar ist.

Dieses Produkt ist durch technische Schutzmaßnahmen kopiergeschützt.

Der Inhalt kann vor dem offiziellen Erscheinungstermin nicht gespielt werden: {{releaseDate}} . Bei Vorbestellungen wird der Kaufpreis automatisch innerhalb von sieben Tage vor dem Veröffentlichungsdatum abgebucht. Falls du die Software weniger als sieben Tage vor der Veröffentlichung vorbestellst, wird dein Guthaben sofort belastet.

Willkommen in Etria

In einem weiten und fruchtbaren Land liegt eine kleine Stadt namens Etria. Dieses friedliche Dorf wurde durch eine aufregende Entdeckung bekannt. Am Rand von Etria öffnete sich im tiefen Wald eine klaffende Erdspalte, die unter die Oberfläche führt. Ob jung oder alt, wer schon Gerüchte über das Labyrinth von Etria gehört hatte, träumte davon, seine Tiefen zu erkunden.

Ruhm... Reichtum... Ansehen... all diese Dinge verspricht das Labyrinth, und noch etwas anderes: den wahren Abenteurer-Geist, immer am Rande höchster Gefahr. Dieses Abenteuer ist nichts für zarte Gemüter...

  Etrian_Odysee_motiv_etria.jpg

Wenn Sie sich trauen, können Sie das riesige Yggdrasil-Labyrinth aus der Ego-Perspektive erkunden und sich mit Ihrer eigenen Gilde durch das Labyrinth kämpfen. Wählen Sie Ihre Gildenmitglieder sorgfältig aus den neun verfügbaren Klassen aus, denn das Labyrinth führt weit in die Tiefe und wer nicht gut vorbereitet ist, wird nie zurück kehren.

Wie schnell können Sie die über 125 verschiedenen Monster besiegen - bevor sie ihre Artgenossen rufen oder noch furchterregendere Kreaturen in den Kampf eingreifen? Sie müssen ein gutes Gespür für den Kampf haben und meisterhafte Karten erstellen können. Manchmal muss man einen Weg finden, der an den Gefahren vorbeiführt. Dabei hilft einem eine gute Karte, um nicht zweimal in dieselbe Falle zu tappen.

Man kann sich leicht in den verwinkelten Gängen verlaufen, aber Ihre Chancen steigen enorm, wenn Sie mit dem Nintendo DS Touchscreen und dem Touchpen eine Karte der Umgebung erstellen. Klicken Sie hier, um zu erfahren, wie man den Karten-Bildschirm benutzt. Und viel Glück im Labyrinth, Sie werden es brauchen!

Wie man sich im Labyrinth orientiert

Um die Tiefen des Yggdrasil-Labyrinths erfolgreich zu erforschen, müssen Sie genau wissen, wo Sie sind - und wie Sie wieder herausfinden! Der Kartenerstellungs-Bildschirm ist ein wichtiger Teil Ihres Abenteuers, denn damit können Sie ein detailliertes Abbild Ihrer Umgebung erstellen und die Bereiche markieren, die Sie noch einmal besuchen wollen, oder die Bereiche, um die Sie lieber einen Bogen machen...

NDS_EtrianOdyssey_Slider_enGB_01.jpg

Orientierung

Ihre Gruppe wird durch einen Pfeil dargestellt, der anzeigt, in welche Richtung im Labyrinth Sie gerade schauen.

NDS_EtrianOdyssey_Slider_enGB_02.jpg

Zeichnen der Labyrinthkarte

Während Sie sich Ihren Weg durch das Labyrinth bahnen, können Sie mit dem Pinsel-Werkzeug einen Pfad auf dem Boden markieren und mit dem Stift-Werkzeug können Sie Wände einzeichnen.

NDS_EtrianOdyssey_Slider_enGB_03.jpg

Löschen

Sie können falsche Markierungen wieder entfernen, indem Sie das Radierer-Werkzeug benutzen.

NDS_EtrianOdyssey_Slider_enGB_04.jpg

Detail-Ansicht

Sie können die Ansicht Ihrer Gruppe ein- oder auszoomen, indem Sie den X-Knopf drücken, oder sich einen Bereich des Labyrinths genau ansehen, indem Sie den Touchscreen antippen. Sie können die Karte nur zeichnen, wenn Sie die Ansicht heranzoomen.

NDS_EtrianOdyssey_Slider_enGB_05.jpg

Ereignis-Markierung

Berühren Sie die Symbole in der rechts angezeigten Liste und ziehen Sie sie auf das entsprechende Feld der Karte. Mit den Symbolen können Sie den Ort bestimmter Ereignisse, Schätze, Gegenstände, Monster, Türen, Gruben, Teleporter und Treppen markieren.

NDS_EtrianOdyssey_Slider_enGB_06.jpg

Notizen

Mit der Notiz-Funktion können Sie Anmerkungen zu den Symbolen auf der Karte machen. Wenn Sie sich im Labyrinth einem Bereich nähern, zu dem Sie eine Notiz gemacht haben, erscheint die entsprechende Anmerkung auf dem oberen Bildschirm.

NDS_EtrianOdyssey_Slider_enGB_07.jpg

Symbole löschen

Sie können überflüssige Symbole löschen, indem Sie sie auf das Papierkorb-Symbol ziehen.

 

Karten-Demo

Probieren Sie es mit unserer Flash-Demo jetzt mal selbst aus! Erleben Sie jetzt schon das einzigartige Karten-System, das nur auf dem Nintendo DS möglich ist. Erstellen Sie eine individuelle Karte von Ihrem Zuhause, Ihrer Schule oder Ihrem Büro!

Klicken Sie auf das Icon, das Sie benutzen möchten, erscheint eine Kopie dieses Symbols. Klicken Sie darauf und ziehen Sie es an die gewünschte Stelle!

Charakter-Klassen

Kommen Sie in die Schänke "Zum Hirsch" und lernen Sie Ihre Gildenmitglieder kennen. Im Labyrinth ist die Unterstützung Ihrer Gruppe lebenswichtig.

aaa_Etrian_Odysee_hexaster.jpg

Drude

Die Drude ist - wie der Schattenritter - sehr gut darin, ihre Gegner mit Statusleiden zu behindern. Aber die Macht der Druden über Monster ist sogar noch vernichtender. Wenn Gegner dem „Bösen Blick“ der Drude unterliegen, müssen sie den Befehlen der Drude gehorchen und ihre eigenen Gefährten angreifen - oder sogar sich selber. Zusätzlich zu den normalen Statusleiden können Druden auch die Angriffs- und Verteidigungskraft, sowie die Geschwindigkeit eines Gegners reduzieren.

Stärken

  • Kann die Kräfte eines Gegners auf Null reduzieren

Schwächen

  • Schwache Verteidigung, wenig direkte Angriffsfähigkeiten

aaa_Etrian_Odysee_Alchemist.jpg

Alchemist

Diese erfahrenen Zauberer können die elementaren Schwächen ihrer Gegner mit ihren mächtigen magischen Formeln ausnutzen. Sie haben nicht nur ein Repertoire an Feuer-, Eis- und Blitz-Zaubersprüchen, sondern sie können ihre Gegner auch vergiften und verfügen über zusätzliche nützliche Fähigkeiten, z. B. können sie den Aufenthaltsort mächtiger Gegner feststellen und sich sicher zu einem nahen geomagnetischen Feld teleportieren.

Stärken

  • Überragende Elementar-Zaubersprüche

Schwächen

  • Geringe Angriffskraft, Verteidigung und Kraftpunkte

aaa_Etrian_Odysee_dark-hunter.jpg

Schattenritter

Die Schattenritter sind Meister darin, Statusleiden zu verursachen, und können ihre Gegner lähmen, bevor sie sie erledigen. Ihr Geschick im Umgang mit Peitschen erlaubt es ihnen, einen Gegner vollständig zu lähmen, bevor sie ihm die Lebenskraft entziehen, und wenn sie ein Schwert benutzen, können sie präzise Schläge ausführen, die Monster paralysieren, verwirren oder versteinern. Sogar die Mitglieder ihrer eigenen Gruppe sind nicht vor ihren Tricks sicher, da sie ihre Gefährten als Köder für Fallen benutzen können.

Stärken

  • Können die meisten Statusleiden verursachen

Schwächen

  • Normalerweise schwache Angriffs- und Verteidigungskraft

aaa_Etrian_Odysee_survivalist.jpg

Fährtenleser

Fährtenleser sind geschickte Abenteurer, deren Wissen über das Labyrinth ihnen einen Vorteil gegenüber ihren Feinden verschafft. Sie können z. B. in den Schatten untertauchen, so dass sie schwieriger zu treffen sind. Sie können auch die Geschwindigkeit der gesamten Gruppe erhöhen, was den Kampf schon entscheiden kann, bevor er überhaupt angefangen hat. Mit ihrem Bogen können sie ohne Schadensbeschränkung aus jeder Position angreifen, und einige Fähigkeiten erlauben es ihnen, mehrere Gegner gleichzeitig anzugreifen.

Stärken

  • Wirksame Statusboni, nützliche Überlebensfähigkeiten

Schwächen

  • Geringe Angriffskraft, keine elementaren Angriffe

aaa_Etrian_Odysee_bard.jpg

Barde

Wer nicht kämpfen kann, der singt! Obwohl die Barden-Klasse geringe Angriffs- und Verteidigungskraft hat, können ihre Lieder dem Rest der Gruppe zu noch höherer Leistung verhelfen. Es gibt verschiedene Lieder, die die Kraft- oder Technikpunkte der Gruppe erhöhen, ihren Waffen elementare Eigenschaften verleihen oder ihnen nach einem erfolgreichen Kampf sogar mehr Erfahrung einbringen. Sie können auch helfen, die Gegner zu behindern, indem Sie die Statusboni eines Monsters aufheben und ihre Widerstandskraft gegen Elementar-Magie reduzieren.

Stärken

  • Können die Wirksamkeit einer Gruppe erhöhen

Schwächen

  • Für sich alleine nicht sehr erfolgreich im Kampf

aaa_Etrian_Odysee_protector.jpg

Paladin

Paladine sind heilige Ritter, die darauf spezialisiert sind, sich selbst und den Rest der Gruppe zu verteidigen. Ihre vielseitigen Verteidigungen können auf sie selber, auf eine Kampfreihe oder auf die gesamte Gruppe angewandt werden. So werden diejenigen geschützt, die es am meisten brauchen. Paladine sind nicht auf physische Verteidigung beschränkt, sie können auch Elementar-Angriffe abwehren. Ihre Fähigkeiten im Umgang mit Waffen sind ebenfalls hervorragend, und ein paar grundlegende Heilungs-Fähigkeiten runden ihr Arsenal ab.

Stärken

  • Ausgezeichnete Verteidigung, hohe Angriffskraft, Heilungsfähigkeiten

Schwächen

  • Spezifische Verteidigung ist riskant, keine Elementar-Angriffe

aaa_Etrian_Odysee_medic.jpg

Medicus

Der Medicus ist ein Allzweck-Heiler für die Gruppe, der jeden erlittenen Schaden wieder heilen kann. Seine Fähigkeiten umfassen das Aufheben von Statusleiden, das Heilen von Wunden und sogar die Wiederbelebung von ausgeschalteten Gruppenmitgliedern. Er kann auch nützliche Statuseffekte verleihen, z.B. Kraftpunkt-Regeneration und Widerstandskraft gegen Elemente. Wenn man ihn an die Front bringt, kann der überraschend starke Medicus zeigen, wie viel Schaden er anrichten kann, obwohl das wegen seiner schwachen Verteidigung eine riskante Entscheidung ist.

Stärken

  • Vielseitige Heilungsfähigkeiten, gute Angriffskraft

Schwächen

  • Schwache Verteidigung und niedrige KP

aaa_Etrian_Odysee_landsknecht.jpg

Landsknecht

Landsknechte sind echte Kraftpakete, die im entscheidenden Moment großen Schaden anrichten können. Sie scheuen sich nicht, sich Hals über Kopf auch in die gefährlichste Situation zu stürzen. Ihre körperliche Kraft geht auf Kosten ihrer Verteidigung, und wenn sie sich auf ihr Glück verlassen wollen, können einige Fähigkeiten sogar für noch mehr Stärke sorgen, indem ganz auf die Verteidigung verzichtet wird. Einige Elementar-Fähigkeiten sorgen außerdem dafür, dass sie auch in Kämpfe gegen magische Gegner eingreifen können.

Stärken

  • Hohe Angriffskraft, Fähigkeit zu mehreren Angriffen

Schwächen

  • Schwache Verteidigung, wenige nicht-physische Angriffe

aaa_Etrian_Odysee_samurai.jpg

Samurai

Samurai sind Krieger aus einem fernen Land, deren Kampffähigkeiten sogar die der Landsknechte übertreffen. Diese Schwertkämpfer können drei verschiedene Grundstellungen einnehmen, die den Samurai verschiedene Stärken verleihen und es ihnen erlauben, unterschiedliche Fähigkeiten einzusetzen. In der Überkopf-Stellung können sie mit Flammenklingen angreifen; in der Seigan-Stellung können sie gegnerische Angriffe abwehren; und in der Iaidou-Stellung können sie blitzschnelle Angriffe ausführen, die Monster mit nur einem Schlag vernichten können.

Stärken

  • Überragende physische Angriffe, vielseitige Fähigkeiten

Schwächen

  • Es kostet Züge, im Kampf die Grundstellung zu wechseln

Kategorien

RPG

Spieler

1

Publisher

Nintendo

Entwickler

Atlus

Altersfreigabe

Nintendo DS-Karte

System

Nintendo DS

Erscheinungsdatum

06.06.2008

Altersfreigabe

USK ab 6 Jahren

Sprachen

Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch