Englisch lernen mit Biff, Chip und Kipper

System: Nintendo 3DS Erscheinungsdatum: 12.09.2014

Englisch lernen mit Biff, Chip und Kipper ist ein Englisch-Sprachkurs für Nintendo 3DS und 2DS. mit dem Kinder Buchstaben und Laute üben können. Er ist so konzipiert, dass Eltern oder Erziehungsberechtigte ihre Kinder beim Lernen unterstützen können.

Die Softwareserie hilft den kleinen Schülern, durch unterhaltsame Lese-, Schreib- und Sprechübungen einen Englisch-Wortschatz zu aufzubauen. Dabei stützt sie sich auf die Oxford Reading Tree-Reihe Floppy's Phonics. In diesen Büchern werden sämtliche Laute der der englischen Sprache anhand der phonetischen Methode vermittelt. Die Hauptfiguren sind Biff, Chip und Kipper sowie der Hund Floppy. Oxford Reading Tree kommt in mehr als 138 Ländern weltweit zum Einsatz, und dank der attraktiven und intuitiven Funktionen von Nintendo 3DS und 2DS konnte es jetzt auch auf eine besonders interaktive Weise umgesetzt werden!

Die Software-Reihe besteht aus drei Teilen, und alle verwenden dieselbe phonetische Methode wie die Bücher, auf denen sie basieren. Die Übungen sind in acht Stufen mit ansteigendem Schwierigkeitsgrad gegliedert, und in jedem Teil werden verschiedene Stufen behandelt. Insgesamt enthält jeder Teil genauso viele Übungsinhalte wie rund 30 Oxford Reading Tree-Lehrbücher!

PS_3DS_LetsLearnEnglish_Volume1_deDE.png

Vol. 1 (Level 1, 1+ und 2)

In Level 1 konzentrieren sich die Kinder auf Laute, die sie in ihrem Alltag um sich herum wahrnehmen – z. B. in der Schule, zu Hause, im Park oder in der Stadt.

Die Level 1+ und 2 gehen dann dazu über, die konkreten Laute (Phoneme) zu üben und stellen für bestimmte Laute (Konsonanten) die ersten alternativen Schreibweisen vor.

PS_3DS_LetsLearnEnglish_Volume2_deDE.png

Vol. 2 (Level 3 und 4)

Level 3 setzt das Üben von neuen Lauten fort und führt alternative Schreibweisen für bestimmte Vokallaute ein.

Level 4 wiederholt zunächst alle bisher eingeführten Laute und stellt dann weitere Alternativschreibweisen sowie verschiedene Aussprachemöglichkeiten der Endung „-ed“ vor.

PS_3DS_LetsLearnEnglish_Volume3_deDE.png

Vol. 3 (Level 5, 5M und 6)

In Level 5 und 5M kombinieren die Kinder ihr Wissen aller bisher gelernten alternativen Schreibweisen und Aussprachen. Diese Übungen sollen den Kindern helfen, das Verständnis der Verbindung zwischen Lauten und ihren verschiedenen Schreibweisen weiter zu festigen.

Level 6 ist darauf ausgelegt, den Lesefluss und die Lesesicherheit Ihres Kindes nochmals zu verbessern, indem eine Reihe von Sachbüchern (Non-Fiction) gelesen wird.

Die aktive Teilnahme von Eltern oder Erziehungsberechtigten trägt maßgeblich zur Interaktion der Schüler mit der Software bei. Sie können den Fortschritt Ihres Kindes verfolgen, Fragen beantworten oder schwierigere Laute vorsprechen, wenn es komplexere Themen erreicht.

Das Spiel umfasst einen Ratgeber mit ausführlichen Informationen zur Funktionsweise der Software und hilfreichen Tipps, wie sie Ihrem Kind helfen können, das meiste aus Software herauszuholen.

Hinweis: Diese Software unterstützt keine 3D-Bilder.

Was du wissen musst

Dieser Inhalt wird von der Nintendo of Europe GmbH verkauft. Die Zahlung erfolgt mit Nintendo eShop-Guthaben, das über den Nintendo-Account nutzbar ist.

Dieser Inhalt wird von der Nintendo of Europe GmbH verkauft. Die Zahlung erfolgt mit Nintendo eShop-Guthaben, das über den Nintendo-Account nutzbar ist. Für den Kauf dieser Inhalte gilt der Vertrag zum Nintendo-Account.

Dieser Inhalt kann von Benutzern erworben werden, die einen Nintendo-Account registriert und die geltenden rechtlichen Bedingungen akzeptiert haben. Um Inhalte für Wii U oder Systeme der Nintendo 3DS-Familie kaufen zu können, wird zusätzlich eine Nintendo Network ID benötigt und das über den Nintendo-Account nutzbare Guthaben muss mit dem Guthaben deiner Nintendo Network ID zusammengefasst worden sein. Wurde das Guthaben noch nicht zusammengefasst, erhältst du während des Einkaufs die Option dazu. Zu Beginn des Kaufprozesses musst du dich mit dem Nintendo-Account und der Nintendo Network ID anmelden. Nach der Anmeldung kannst du die Angaben überprüfen und den Kauf tätigen.

Um Inhalte für Wii U oder Systeme der Nintendo 3DS-Familie kaufen zu können, wird zusätzlich eine Nintendo Network ID benötigt und das über den Nintendo-Account nutzbare Guthaben muss mit dem Guthaben deiner Nintendo Network ID zusammengefasst worden sein. Wurde das Guthaben noch nicht zusammengefasst, erhältst du während des Einkaufs die Option dazu. Auf dem nächsten Bildschirm kannst du die Angaben überprüfen und den Kauf abschließen.

Die Details dieses Angebots gelten für Benutzer, die sich mit einem Nintendo-Account anmelden, dessen Ländereinstellung der Ländereinstellung dieser Website entspricht. Wenn die Ländereinstellung eines Nintendo-Accounts abweicht, werden die genauen Angaben dieses Angebots möglicherweise entsprechend angepasst (der Preis wird z. B. in der jeweiligen Landeswährung angezeigt).

Nachdem die Zahlung bearbeitet wurde, werden die Inhalte auf die Konsole heruntergeladen, die mit deinem Nintendo-Account (oder, im Falle von Wii U und den Systemen der Nintendo 3DS-Familie, deiner Nintendo Network ID) verknüpft ist. Das System muss auf das neueste System-Update aktualisiert und mit dem Internet verbunden sein. Zudem müssen automatische Downloads aktiviert und ausreichend Speicherplatz für den Download verfügbar sein. Abhängig vom System-/Konsolen-/Hardware-Modell, das du besitzt, und deiner persönlichen Nutzung desselben, kann ein zusätzliches Speichermedium erforderlich sein, um Software aus dem Nintendo eShop herunterzuladen. In unserer Kundenservice-Rubrik findest du weitere Informationen.

Bei Spielen, die Cloud-Streaming-Technologie verwenden, kann nur die kostenlose Starter-App heruntergeladen werden.

Um den Download abschließen zu können, muss genügend Speicherplatz vorhanden sein.

Nachdem die Zahlung bearbeitet wurde, werden die Inhalte auf die Konsole heruntergeladen, die mit deinem Nintendo-Account (oder, im Falle von Wii U und den Systemen der Nintendo 3DS-Familie, deiner Nintendo Network ID) verknüpft ist. Das System muss auf das neueste System-Update aktualisiert und mit dem Internet verbunden sein. Zudem müssen automatische Downloads aktiviert und ausreichend Speicherplatz für den Download verfügbar sein. Abhängig vom System-/Konsolen-/Hardware-Modell, das du besitzt, und deiner persönlichen Nutzung desselben, kann ein zusätzliches Speichermedium erforderlich sein, um Software aus dem Nintendo eShop herunterzuladen. In unserer Kundenservice-Rubrik findest du weitere Informationen.

Bei Spielen, die Cloud-Streaming-Technologie verwenden, kann nur die kostenlose Starter-App heruntergeladen werden.

Um den Download abschließen zu können, muss genügend Speicherplatz vorhanden sein.

Die Details des Angebots hängen von den Ländereinstellungen deines Nintendo-Accounts ab.

Für den Kauf dieser Inhalte gilt der Vertrag zum Nintendo-Account.

Die Verwendung eines nicht autorisierten Geräts oder einer nicht autorisierten Software, die eine technische Modifikation der Nintendo-Konsole oder der Software ermöglichen, kann dazu führen, dass diese Software nicht mehr verwendbar ist.

Dieses Produkt ist durch technische Schutzmaßnahmen kopiergeschützt.

Der Inhalt kann vor dem offiziellen Erscheinungstermin nicht gespielt werden: {{releaseDate}} . Bei Vorbestellungen wird der Kaufpreis automatisch innerhalb von sieben Tage vor dem Veröffentlichungsdatum abgebucht. Falls du die Software weniger als sieben Tage vor der Veröffentlichung vorbestellst, wird dein Guthaben sofort belastet.

Die phonetische Methode

CI7_3DS_LetsLearnEnglish.png

Oxford Reading Tree hält bei der Frühförderung eine einzigartige Position inne. Millionen von Kindern haben bereits mit Biff, Chip und Kipper Lesen gelernt. Die Serie wird in ca. 80 % der Schulen in Großbritannien verwendet und in 138 Ländern gelesen.

„Englisch lernen mit Biff, Chip und Kipper“ für Nintendo 3DS und 2DS basiert auf der Oxford Reading Tree-Lehrbuchreihe Floppy's Phonics. Die phonetische Methode wurde von namhaften Bildungsexperten entwickelt und macht die Schüler Schritt für Schritt mit den Buchstaben und Lauten bekannt, die sie zum Lesen und Schreiben der englischen Sprache benötigen.

CI16_3DS_LetsLearnEnglish_Characters.png

Bei diesem Ansatz werden alle Buchstaben zunächst lautlich vorgestellt. Anschließend werden sie dann geübt und zu vollständigen Wörtern zusammengesetzt. Bei dem Wort „fish“ etwa werden die Laute einzeln von links nach rechts gelesen und dann verschmolzen, um das Wort zu bilden:

CI16_3DS_LetsLearnEnglish_Fish.png

Manche Laute bestehen aus mehr als einem Buchstaben, wie beispielsweise „sh“ oder „th“. Im Englischen gibt es ca. 44 „Phoneme", die beim Schreiben durch bestimmte Buchstabenkombinationen – so genannten „Graphemen“ – repräsentiert werden. In Floppy's Phonics werden all diese Laute und Buchstaben behandelt.

Lernübungen

Die Software-Serie ist in drei Teile gegliedert. Jeder Teil enthält verschiedene Leseübungen, die Ihrem Kind Buchstaben und Laute auf einfache und natürliche, aber dennoch anspruchsvolle Weise nahebringen. In jeder Stufe muss Ihr Kind mithilfe der unterhaltsamen und interaktiven Funktionen des Nintendo 3DS bzw. 2DS verschiedene Hör-, Aufzeichnungs- und Schreibaufgaben durchführen. Im Laufe des Kurses sammeln die Schüler Belohnungen wie ein „Stamp Book“ (Stempelbuch) und „Vocabulary Cards“ (Vokabelkarten), die sie zum Weitermachen ermutigen. Sie können ihren Lernfortschritt über StreetPass sogar mit anderen Spielern teilen.

Übungskategorien

In „Englisch lernen mit Biff, Chip & Kipper“ gibt es vier Arten von Übungen:

3DS-LetsLearnEnglish-looklisten.png

Sounds and Letters

Look & Listen (Level 1 bis 5M)

In „Look & Listen“ wird der Zusammenhang zwischen Lauten und Bildern hergestellt. Das Kind sieht ein Bild und kann sich das Wort dann durch Tippen auf den Touchscreen anhören. In späteren Leveln wird das Wort neben dem Bild angezeigt, um einen Zusammenhang zwischen Schreibmustern und Lauten herzustellen.

3DS-LetsLearnEnglish-listentap.png

Listen & Tap (Level 1)

In dieser Übung werden die in „Look & Listen“ gelernten Laute geübt. Ihr Kind soll dabei den richtigen Laut in einem Bild aus der Oxford Reading Tree-Lehrbuchreihe finden. Dadurch erfährt Ihr Kind, wie die einzelnen Laute mit Objekten, Ereignissen oder Gefühlen zusammenhängen.

3DS-LetsLearnEnglish-SaytheSounds.png

Say the Sounds (Level 1) und Try Saying It (Level 1+ bis 5M)

In „Say the Sounds“ geht es darum, gehörte Laute zu wiederholen, um ein Verständnis für die Laute zu entwickeln, die Ihr Kind täglich hört. In „Try Saying It“ übt Ihr Kind, anhand der bereits gelernten Laute Wörter auszusprechen.

3DS-LetsLearnEnglish-SameSounds.png

Same Sounds (Level 1+ bis 5M)

In „Same Sounds“ erfährt Ihr Kind, dass ein und derselbe Laut in vielen verschiedenen Wörtern vorkommen und verschiedene Schreibweisen haben kann (z. B. der „ey“-Laut in „rain“ und „day“). In höheren Leveln begegnen Ihrem Kind dann Laute, die gleich geschrieben, jedoch unterschiedlich ausgesprochen werden (z. B. das „ch“ „school“ und „chef“).

3DS-LetsLearnEnglish-ListenWrite.png

Listen & Write (Level 1+ bis 5M)

In „Listen & Write“ übt Ihr Kind das Schreiben bereits gehörter und gesprochener Laute. Dazu werden auf dem Bildschirm Beispiele angezeigt. Am oberen Bildschirmrand wird dabei ein Bäumchen angezeigt, das jedes Mal, wenn ein Beispiel korrekt geschrieben wurde, ein wenig wächst.

3DS-LetsLearnEnglish-ListenChoose.png

Listen & Choose (Level 1+ bis 5M)

In dieser Übung hört Ihr Kind ein Wort und muss dann das entsprechende Objekt im Bild finden. „Listen & Choose“ ermöglicht es dem Kind, alle Laute und Wörter aus dem aktuellen Buch zu üben, bevor es mit dem nächsten Buch fortfährt.

3DS-LetsLearnEnglish-StoryTime.png

Fiction

Story Time (Level 1+ bis 5)

Nachdem Ihr Kind nun alle Laute und Buchstaben einstudiert hat, kann es die spannenden Abenteuer von Biff, Chip, Kipper und Floppy lesen! Die Geschichte wird laut vorgelesen und kann vom Kind im eigenen Tempo mitgelesen werden.

3DS-LetsLearnEnglish-ReadAloud.png

Read Aloud (Level 1+ bis 5)

In „Read Aloud“ übt Ihr Kind seine Lesefähigkeiten, indem es die Geschichte Satz für Satz laut vorliest.

3DS-LetsLearnEnglish-StoryQuestions.png

Story Questions (Level 1+ bis 5)

Zeit für ein paar Fragen zu der Geschichte, die Sie und Ihr Kind gerade gelesen haben! Die Fragen zur Handlung werden im oberen Bildschirm angezeigt, und die Antworten können auf dem Touchscreen ausgewählt werden.

3DS-LetsLearnEnglish-DoYouRemember.png

Do You Remember?

In „Do You Remember?“ werden Schlüsselwörter aus der Geschichte geübt. Ihr Kind hört sich einzelne Wörter an und muss dann die richtige Option auf dem Touchscreen auswählen.

3DS-LetsLearnEnglish-TryWritingIt.png

Try Writing It (Level 1+ bis 5)

In dieser abschließenden Übung muss Ihr Kind auf alles zurückgreifen, was es über den Zusammenhang zwischen Lauten und Buchstaben gelernt hat! Es hört ein Wort und muss es dann Buchstabe für Buchstabe mit dem Stylus auf den Touchscreen schreiben.

3DS-LetsLearnEnglish-NonFiction.png

Non-Fiction (Level 1+ bis 6)

Die Bücher der Kategorie Non-Fiction bieten ihrem Kind eine attraktive und interessante Möglichkeit, mehr über die Welt zu erfahren und gleichzeitig seine Lesefähigkeiten zu verbessern.

3DS-LetsLearnEnglish-LetsSing.png

Let's Sing (Level, 1, 3 und 5)

Steigern Sie das Selbstvertrauen Ihres Kindes durch unterhaltsame Lieder. Sie können auch einfach nur zuhören, doch Mitsingen macht wesentlich mehr Spaß! Außerdem können Sie zur Musik auf die Instrumente auf dem Touchscreen tippen.

Häufig gestellte Fragen

Welche Funktion hat diese Software?

„Englisch lernen mit Biff, Chip und Kipper“ macht Ihr Kind mit englischen Lauten, Buchstaben und Wörtern bekannt und baut nach und nach seinen Wortschatz aus. Es enthält spielerische Übungen, die sich um beliebte und zugängliche Charaktere drehen. Jedes Buch enthält zudem Übungen, in denen die unterhaltsamen und interaktiven Funktionen des Nintendo 3DS und 2DS zum Einsatz kommen.

Welche Vorteile hat die Software für mein Kind?

Die Software bietet eine unterhaltsame und interessante Lernmöglichkeit für Kinder zwischen 4 und 7 Jahren. Das Nintendo 3DS bzw. 2DS wird dabei zum Zuhören, Aufnehmen, Schreiben und Mitsingen genutzt. Die Schüler lernen im eigenen Tempo, ohne den Druck einer herkömmlichen Lernumgebung, und es gibt interaktive Übungen mit attraktiven Belohnungen, wie „Stamp Books“ (Stempelbücher), „Vocabulary Cards“ (Vokabelkarten) und „Rule Cards“ (Regelkarten).

Welche Vorteile hat die Software für die Eltern?

Die Software bietet eine unterhaltsame Möglichkeit, Ihr Kind beim Lernen zu begleiten. Die Funktionen des Nintendo 3DS eignen sich hervorragend für die Vermittlung der Lautiermethode. Mithilfe der visuellen Informationen auf dem Bildschirm des Nintendo 3DS und Audioinformationen aus den Lautsprechern des Nintendo 3DS wird Ihrem Kind der Zusammenhang zwischen Laut und Schrift vermittelt. Nutzer mit einer anderen Muttersprache als Englisch unterstützen beim gemeinsamen Lernen nicht nur ihr Kind, sondern erweitern auch ihre eigenen Kenntnisse.

Die Lautiermethode genießt eine breite Unterstützung und wird von der britischen Regierung als bevorzugte Methode für das Englischlernen in der Frühförderung empfohlen. Sie bietet einen strukturierten Lernansatz mit graduell ansteigendem Schwierigkeitsgrad, der der Übungsreihenfolge in den Büchern der Serie Oxford Reading Tree nachempfunden ist.

Kategorien

Lernspiel

Spieler

1

Publisher

Nintendo

Download-Version (Nintendo 3DS)

System

Nintendo 3DS (europäische Version)

Erscheinungsdatum

12.09.2014

Sprachen

Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch

Nintendo 3DS-Karte

System

Nintendo 3DS (europäische Version)

Erscheinungsdatum

12.09.2014

Sprachen

Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch