Dillon's Rolling Western: The Last Ranger

System: Nintendo 3DS Erscheinungsdatum: 27.06.2013

CI7_DillonsRollingWestern2_CTRN_JGW_vhcl01_R_ad.png

Kannst du gleichzeitig ein bewegliches und ein feststehendes Ziel verteidigen? Neben den Dörfern musst du jetzt auch die neue Eisenbahnlinie vor den Monstern schützen, die es sowohl auf den Zug als auch auf die Gleise abgesehen haben. Werden die Schienen zerstört, entgleist der Zug. Du musst den Monstern also Einhalt gebieten, bevor sie Schaden anrichten können! Dabei darfst du jedoch nie die Dörfer vernachlässigen: Jede Schlacht muss aufmerksam geplant werden, um sowohl den Zug zu schützen als auch die Monster aus den Dörfern fernzuhalten. Es ist keineswegs einfach, zwei Ziele gleichzeitig zu schützen, daher solltest du dich gut vorbereiten, damit du der Herausforderung auch gewachsen bist!

CI7_DIllionsRollingWestern2_CTRN_JGW_char02_1_R_ad.png

Dillons treuer Assistent Russ wird die Schlachten detailliert festhalten, so dass du sie über StreetPass anderen Spielern zeigen kannst. Und wenn du genau hinschaust, entdeckst du vielleicht etwas, das dir in der nächsten Schlacht behilflich sein könnte. Sobald du ein Dorf drei Mal erfolgreich verteidigt hast, kannst du die Schlacht im unbegrenzten Modus wiederholen. Dabei darfst du zu Beginn des Levels so viel Geld von deinem Konto abheben, wie du möchtest. Dadurch hast du zwar deutlich mehr Freiheiten, allerdings ist ein strategisches Vorgehen für ein ausgeglichenes Spiel weiterhin wichtig!

Was du wissen musst

Dieser Inhalt wird von der Nintendo of Europe GmbH verkauft. Die Zahlung erfolgt mit Nintendo eShop-Guthaben, das über den Nintendo-Account nutzbar ist.

Dieser Inhalt wird von der Nintendo of Europe GmbH verkauft. Die Zahlung erfolgt mit Nintendo eShop-Guthaben, das über den Nintendo-Account nutzbar ist. Für den Kauf dieser Inhalte gilt der Vertrag zum Nintendo-Account.

Dieser Inhalt kann von Benutzern erworben werden, die einen Nintendo-Account registriert und die geltenden rechtlichen Bedingungen akzeptiert haben. Um Inhalte für Wii U oder Systeme der Nintendo 3DS-Familie kaufen zu können, wird zusätzlich eine Nintendo Network ID benötigt und das über den Nintendo-Account nutzbare Guthaben muss mit dem Guthaben deiner Nintendo Network ID zusammengefasst worden sein. Wurde das Guthaben noch nicht zusammengefasst, erhältst du während des Einkaufs die Option dazu. Zu Beginn des Kaufprozesses musst du dich mit dem Nintendo-Account und der Nintendo Network ID anmelden. Nach der Anmeldung kannst du die Angaben überprüfen und den Kauf tätigen.

Um Inhalte für Wii U oder Systeme der Nintendo 3DS-Familie kaufen zu können, wird zusätzlich eine Nintendo Network ID benötigt und das über den Nintendo-Account nutzbare Guthaben muss mit dem Guthaben deiner Nintendo Network ID zusammengefasst worden sein. Wurde das Guthaben noch nicht zusammengefasst, erhältst du während des Einkaufs die Option dazu. Auf dem nächsten Bildschirm kannst du die Angaben überprüfen und den Kauf abschließen.

Die Details dieses Angebots gelten für Benutzer, die sich mit einem Nintendo-Account anmelden, dessen Ländereinstellung der Ländereinstellung dieser Website entspricht. Wenn die Ländereinstellung eines Nintendo-Accounts abweicht, werden die genauen Angaben dieses Angebots möglicherweise entsprechend angepasst (der Preis wird z. B. in der jeweiligen Landeswährung angezeigt).

Nach Abschluss des Kaufs wird der Inhalt automatisch auf das entsprechende System heruntergeladen, das mit dem entsprechenden Nintendo-Account – bzw. im Falle von Wii U und Systemen der Nintendo 3DS-Familie mit der entsprechenden Nintendo Network ID – verknüpft ist. Das System muss auf das neueste System-Update aktualisiert und mit dem Internet verbunden sein. Zudem müssen automatische Downloads aktiviert und ausreichend Speicherplatz für den Download verfügbar sein. Abhängig vom System-/Konsolen-/Hardware-Modell, das du besitzt, und deiner persönlichen Nutzung desselben, kann ein zusätzliches Speichermedium erforderlich sein, um Software aus dem Nintendo eShop herunterzuladen. In unserer Kundenservice-Rubrik findest du weitere Informationen.

Um den Download abschließen zu können, muss genügend Speicherplatz vorhanden sein.

Nachdem du den Kauf abgeschlossen hast, wird der Inhalt automatisch auf das entsprechende System heruntergeladen, das mit deinem Nintendo-Account – bzw. im Falle von Wii U und Systemen der Nintendo 3DS-Familie mit deiner Nintendo Network ID – verknüpft ist. Das System muss auf das neueste System-Update aktualisiert und mit dem Internet verbunden sein. Zudem müssen automatische Downloads aktiviert und ausreichend Speicherplatz für den Download verfügbar sein. Abhängig vom System-/Konsolen-/Hardware-Modell, das du besitzt, und deiner persönlichen Nutzung desselben, kann ein zusätzliches Speichermedium erforderlich sein, um Software aus dem Nintendo eShop herunterzuladen. In unserer Kundenservice-Rubrik findest du weitere Informationen.

Um den Download abschließen zu können, muss genügend Speicherplatz vorhanden sein.

Die Details des Angebots hängen von den Ländereinstellungen deines Nintendo-Accounts ab.

Für den Kauf dieser Inhalte gilt der Vertrag zum Nintendo Network.

Die Verwendung eines nicht autorisierten Geräts oder einer nicht autorisierten Software, die eine technische Modifikation der Nintendo-Konsole oder der Software ermöglichen, kann dazu führen, dass diese Software nicht mehr verwendbar ist.

Dieses Produkt ist durch technische Schutzmaßnahmen kopiergeschützt.

Der Inhalt kann vor dem offiziellen Erscheinungstermin nicht gespielt werden: {{releaseDate}} . Die Zahlung wird direkt beim Kauf eingezogen.

Hinweis: Für Spiele, die 3D-Bilder unterstützen, wird ein Nintendo 3DS, Nintendo 3DS XL, New Nintendo 3DS oder New Nintendo 3DS XL benötigt, um diesen 3D-Effekt auf dem System darzustellen. Auf dem Nintendo 2DS und New Nintendo 2DS XL werden Spielegrafiken in 2D angezeigt. Alle Bildschirmfotos und Videos auf dieser Seite wurden im 2D-Modus aufgenommen.

Neue Ranger

Dieses Mal steht Dillon bei seinem Kampf gegen die Monster nicht alleine da. In der Prärie trifft er auf Verbündete, und nur zusammen mit ihnen und ihren Fähigkeiten kann er die Monster schlagen. Es dauert etwas, bis du die einzelnen Ranger überzeugt hast, dir zu helfen, doch wenn sie sich einmal mit dir verbündet haben, stehen sie dir zur Seite, wann immer du sie benötigst. Allerdings sind sich diese ungehobelten Revolverhelden nicht unbedingt immer grün, daher kann dich jeweils nur ein Verbündeter begleiten.

CI7_DIllionsRollingWestern2_CTRN_JGW_char03_1_R_ad.png

Draco

Draco ist ein professioneller Auftragskiller. Seine Loyalität gilt dem, der den höchsten Preis zahlt. Er kämpft entweder mit einem Gewehr oder einer Pistole und trägt stets Münzen bei sich. Vielleicht bringen sie ihm ja Glück?

CI7_DIllionsRollingWestern2_CTRN_JGW_char04_1_R_ad.png

Kong

Kong ist ein zutiefst eigennütziger Söldner, doch er ist groß und stark. Wenn er nicht mit seinen „Bärenklauen“ kämpft, verwendet er eine Flinte.

CI7_DIllionsRollingWestern2_CTRN_JGW_char05_1_R_ad.png

Craig

Craig ist ein Pirat aus dem Ostmeer, der mit diversen Waffen umgehen kann, einschließlich Steinschlosspistolen und anderen geheimen Waffen. Er kann sich extrem schnell unter Wasser fortbewegen, nur leider spricht er nicht dieselbe Sprache wie Dillon.

Dillons Fertigkeiten

Dillon wird diesmal all seine Fertigkeiten in der Prärie einsetzen müssen, um eine Chance gegen die Monster zu haben. Seine Angriffe aus dem letzten Spiel sind immer noch sehr hilfreich, doch er hat zwischendrin fleißig trainiert und sich neue Angriffsmethoden angeeignet!

CI7_DIllionsRollingWestern2_Dillon_lastRanger_scr_03_GER.png

Dillons neuer Spezialangriff ist die Roll-Attacke. Dabei rollt er sich zusammen und rast dann mit verheerender Kraft in seine Gegner. Wenn er seine Kräfte vor einer gigantischen Power-Attacke voll auflädt, kann er mehrere Gegner gleichzeitig erledigen.

CI7_DIllionsRollingWestern2_CTRN_JGW_char01_3_R_ad.png

Auch Dillons Klauen stellen mächtige Waffen dar, mit denen er gewaltige Klauen-Attacken ausführen kann, die sich durch den Erwerb spezieller Handschuhe noch verstärken lassen. Einer von Dillons nützlichsten Angriffen ist die Mörser-Attacke. Mit den Stacheln auf seinem Rücken kann er nicht nur seine Gegner mürbe machen, sondern er kann die Mörser-Attacke auch außerhalb der Schlacht nutzen, etwa um Kristalle abzubauen.

CI7_DIllionsRollingWestern2_Dillon_lastRanger_scr_031.png

Indem er bestimmte Artefakte sammelt, erhält er spezielle Fähigkeiten und kann zwei Sonderattacken nutzen. Bei einer Tunnel-Attacke greift er die Monster von unten an, und mit einer Drift-Attacke kann er die Monster mit einem Angriff von der Seite überraschen!

Informationen zu den Monstern

Bei den Angreifern handelt es sich um Felsenmonster, die sich von den Manjus der Dorfbewohner ernähren. Sie sind bereits vor über einem Jahr schon einmal aufgetaucht, doch damals konnte Dillon sie besiegen. Nun sind sie jedoch zurück und bedrohen nicht nur die Manjus und die Dörfer, sondern auch die transkontinentale Bahnstrecke.

CI7_DIllionsRollingWestern2_CTRN_JGW_enmy01_1_R_ad.png

Minibos

Minibos gehören zu den häufigsten Gegnern, denen du auch in „Dillon's Rolling Western: The Last Ranger“ wieder begegnen wirst. Beim Angriff nutzen sie Kopfstöße, doch für den mächtigen Dillon sollten sie kein Problem darstellen.

CI7_DIllionsRollingWestern2_CTRN_JGW_enmy05_1_R_ad.png

Krokobos

Diese im Wasser lebenden Gegner tauchen in „Dillon's Rolling Western: The Last Ranger“ zum ersten Mal auf und sind meist in der Nähe von Wasser zu finden. Sie können schwimmen und haben ein kräftiges Kinn, mit dem sie jeden angreifen, der ihnen in den Weg kommt!

CI7_DIllionsRollingWestern2_CTRN_JGW_enmy_railhakai.png

Bahn-Hammbos

Bahn-Hammbos sind neue Gegner, die vor nichts Halt machen, um den Zug entgleisen zu lassen. Sie greifen die Schienen an, und wenn ihr Angriff erfolgreich ist, sieht es für die transkontinentale Bahnstrecke gar nicht gut aus. Kannst du sie aufhalten, bevor sie eine Möglichkeit zum Angriff haben?

Strategie

CI7_DIllionsRollingWestern2_Dillon_lastRanger_scr_26_GER.png

Zunächst einmal ist es wichtig, über die Touchscreen-Steuerung eine passende Strategie auszuwählen. Es gibt so viele unterschiedliche Strategien wie Spieler, doch egal, ob du eine Flinte mit kurzer Reichweite, langsame Kanonen oder verschiedene Waffen gemeinsam einsetzt: du musst stets aufpassen, dass die Monster deinen Verteidigungsanlagen nicht entkommen, sonst müssen sich Dillon und seine Ranger-Kumpane von Angesicht zu Angesicht mit ihnen auseinandersetzen.

CI7_DIllionsRollingWestern2_Dillon_lastRanger_scr_26_GER_BottomScreen.png

Tagsüber empfiehlt es sich, dir eine Strategie zurechtzulegen und deine Verteidigung vorzubereiten, Kristalle abzubauen oder Manjugras für die Manjus zu sammeln, damit du bei Anbruch des Abends möglichst gut auf den Kampf vorbereitet bist. Im Schutze der Nacht kannst du bei Händlern Upgrades erwerben, deine Angriffe üben oder Nebenmissionen ausführen und dich dann für den nächsten Tag ausruhen und regenerieren.

Kategorien

Action, Adventure

Spieler

1

Publisher

Nintendo

Entwickler

Vanpool

Funktionen

Internet, StreetPass

Altersfreigabe

  • USK ab 6 Jahren
QR Code

QR Code scannen und das Spiel im Nintendo eShop erwerben

Nintendo 3DS Download-Software

System

Nintendo 3DS (europäische Version)

Erscheinungsdatum

27.06.2013

Altersfreigabe

USK ab 6 Jahren

Sprachen

Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch

Download-Größe

2599 Speicherblöcke