Entdecke Enies Bastelidee zu Halloween!


29.10.2020

Ein Kürbis im Stil von Jakob aus Animal Crossing: New Horizons!

Halloween steht vor der Tür und das jetzt erhältliche kostenlose Update für Animal Crossing: New Horizons beschert euch bereits jede Menge schaurige Überraschungen!

Ihr könnt Kürbisse pflanzen und daraus allerhand gruselige Gegenstände basteln, vorausgesetzt ihr findet die nötigen Bastelanleitungen. Aber die lassen nicht lange auf sich warten, denn ihr könnt sie in Flaschen, Ballon-Päckchen oder gar bei euren tierischen Nachbarn ergattern. Wer fleißig bastelt, und seine Insel in einen gespenstisch schönen Platz verwandet, kann an Halloween dann die Party steigen lassen.

Enie van de Meiklokjes, unser prominenter Bastelguru und neuer Animal Crossing-Fan, liebt diese Zeit ganz besonders und hat passend zum Spiel einen Kürbis geschnitzt.

NINTENDO_ANIMAL_CROSS_20_M25_HALLOWEEN_DIY_1950_rgb_02_16x9.jpg

Zwar handelt es sich um einen echten Kürbis, aber dafür sieht er Jakob – dem Prinz von Halloween – zum Verwechseln ähnlich!

Enie freut sich nämlich schon, ihn im Spiel kennenzulernen und bald ist es auch so weit.

ACNH_Halloween_16x9b.jpg

Und so ist er entstanden!

Es musste nur ein Kürbis gewählt werden, der eine möglichst runde Form hat. Der Rest war für die Bastelkönigin Enie natürlich kein Problem: Formen aufmalen, Kürbis aushöhlen und los schnitzen!

In der nachfolgenden Bildergalerie könnt ihr nachverfolgen, wie der Kürbis gebastelt wurde.

Frohes Halloween!