Tipps zum Spielen mit deinen Freunden in Animal Crossing: New Horizons


15.05.2020

Geteilter Spaß ist doppelter Spaß – das gilt auch bei Animal Crossing: New Horizons für Nintendo Switch! Wenn ihr euch gegenseitig besucht, könnt ihr alle möglichen Dinge zusammen unternehmen. Was genau, erfahrt ihr in unseren Tipps!

Wie spielt man eigentlich mit seinen Freunden?

CI_NSwitch_AnimalCrossingNewHorizons_MysteryTour.jpg

Geht einfach zum Flughafen eurer Insel und sprecht mit Bodo. Der hilfreiche Dodo erklärt euch jeden Schritt. Wenn ihr andere Spieler auf eure Insel einladen möchtet, wählt „Besucher empfangen“. Wollt ihr stattdessen verreisen, wählt „Ich möchte fliegen“ aus. Dann müsst ihr nur noch ein paar Fragen beantworten und schon kann es losgehen!

Wenn ihr euch online mit anderen Spielern verbinden möchtet, benötigt ihr eine Mitgliedschaft für Nintendo Switch Online. Alternativ könnt ihr auch über die lokale Verbindung mit anderen spielen.* Bis zu acht Spieler können gleichzeitig auf einer Insel sein.

Spaß mit Freunden!

Ihr seid auf der Insel eures Freunds angekommen? Sehen wir uns jetzt an, was ihr alles gemeinsam unternehmen könnt!

Tauschen – Wer freut sich nicht über ein Geschenk? Packt ein paar Items, Fossilien oder Bastelanleitungen ein, die ihr nicht braucht, und verschenkt oder tauscht sie. Das Obst eurer Insel ist ein ideales Geschenk für Spieler, die noch nicht alle Obstsorten auf ihrer Insel haben. Ihr bekommt in Nooks Laden auf anderen Inseln auch mehr Sternis für euer Obst!

CI_NSwitch_AnimalCrossingNewHorizons_Residents.jpg

Plaudert mit den Nachbarn – Auch die übrigen Inselbewohner freuen sich über Besuch. Haltet Ausschau nach Rauch, der aus Kaminen aufsteigt – das bedeutet, dass jemand zu Hause ist. Falls ihr sie beim Basteln erwischt, geben sie euch sogar eine Bastelanleitung!

CI_NSwitch_AnimalCrossingNewHorizons_Shopping.jpg

Legt eine Shoppingtour ein – Auch ein Besuch bei Nooks Laden und der Schneiderei lohnt sich! Ihr tägliches Sortiment (und die Farbauswahl!) kann sich vom Angebot auf eurer Insel unterscheiden. Falls Schubert, Gerd oder Reiner gerade vor Ort sind, könnt ihr auch bei ihnen einkaufen.

CI_NSwitch_AnimalCrossingNewHorizons_Event.jpg

Veranstaltet eure eigenen Aktivitäten – Wie wäre es mit einer Geburtstagsparty auf eurer Insel? Oder vielleicht habt ihr Lust auf eine kleine Modenschau oder einen Campingausflug mit Lagerfeuer? Dekoriert eure Insel entsprechend, schickt euren Freunden eine Einladung und schon kann es losgehen.

Erfindet eure eigenen Spiele – Mit etwas Fantasie wird eure Insel zu einem Ort für eine Schnitzeljagd, zu einem Labyrinth oder einem Hindernisparcours. Wenn ihr eine Stoppuhr habt, könnt ihr herausfinden, wer von euch die meisten Fische oder Insekten innerhalb von drei Minuten fangen kann. Oder spielt einfach Verstecken! Lasst eurer Kreativität freien Lauf!

CI_NSwitch_AnimalCrossingNewHorizons_Turnips_deDE.bmp

Haltet Ausschau nach besonderen Besuchern – Wenn Lomeus ein Angelturnier oder Carlson ein Insektikusturnier veranstaltet, könnt ihr auch als Team teilnehmen. Auch beim Rübenhandel ist Teamgeist von Vorteil: Kauft eure Rüben auf einer Insel, auf der Jorna sie besonders günstig anbietet, wartet, bis einer von euch einen guten Rübenpreis anbieten kann, und verkauft eure Rüben dort.

CI_NSwitch_AnimalCrossingNewHorizons_Stargazing.bmp

Beobachtet die Sterne – Wenn Eufemia nachts eurer Insel besucht, ladet eure Freunde zu einer Sternschnuppenparty ein! Sprecht mit ihr, um eine Bastelanleitung zu erhalten, und haltet gemeinsam Ausschau nach Sternschnuppen. Vergesst dabei nicht, euch auch etwas zu wünschen! Dazu packt ihr alle Items weg und bewegt die Kamera nach oben, damit ihr den Himmel gut sehen könnt. Sobald eine Sternschnuppe zu sehen ist, drückt ihr den A-Knopf. Bei eurem nächsten Strandspaziergang auf eurer Insel könnt ihr dann seltene Sternensplitter finden!

NSwitch_AnimalCrossingNewHorizons_Islandlife_NookPhone_Char_Left.png

Werdet zu besten Freunden – Über die Beste-Freunde-App auf eurem NookPhone könnt ihr Freunde, mit denen ihr gerade spielt, zu eurer Beste-Freunde-Liste hinzufügen. Als beste Freunde können sie Werkzeuge wie Äxte und Schaufeln auf eurer Insel verwenden. Außerdem könnt ihr sehen, ob eure Freunde online sind, ihnen Nachrichten per NookPhone schicken und ihnen sogar Geschenke aus dem Nook-Shopping-Katalog im Servicecenter zuschicken!

Wie verhalte ich mich auf anderen Inseln?

Am wichtigsten ist es, immer höflich zu sein! Werkzeuge wie Äxte und Schaufeln können nur von besten Freunden verwendet werden. Fragt im Zweifelsfall einfach um Erlaubnis, bevor ihr Dinge aufsammelt oder Bäume fällt. Oh, und passt beim Umherlaufen auf Blumenbeete auf!

SQ_NSwitch_NintendoSwitchOnline_A.jpg

Probiere Nintendo Switch Online noch heute aus!

Ihr seid noch nicht Mitglied bei Nintendo Switch Online? Dann könnt ihr eure kostenlose 7-tägige Testphase aktivieren! Besucht dazu das Menü „Nintendo Switch Online“ im Nintendo eShop eurer Nintendo Switch-Konsole.

Weitere Infos zu Nintendo Switch Online

Werdet Teil der Community auf unserer Animal Crossing-Facebook-Seite und folgt unserem offiziellen Animal Crossing-Twitter-Konto, um keine Neuigkeiten zu verpassen. Weitere Informationen zum Spiel und zu Ereignissen auf der Insel erhaltet ihr auf unserer offiziellen Spieleseite zu Animal Crossing: New Horizons.

*Bis zu acht Spieler können über das drahtlose lokale oder Online-Spiel gemeinsam auf einer Insel spielen. Für den drahtlosen lokalen Mehrspielermodus werden eine Konsole und ein Exemplar der Software pro Spieler benötigt. Während des Spielens online wird eine Internetverbindung benötigt. Um Online-Services nutzen zu können, musst du einen Nintendo-Account erstellen und den Vertrag zum Nintendo-Account akzeptieren. Die Nintendo-Account-Datenschutzrichtlinie findet Anwendung. Manche Online-Services sind möglicherweise nicht in allen Ländern verfügbar. Das Online-Spiel erfordert die Mitgliedschaft bei einem kostenpflichtigen Service. Erfahre mehr über die kostenpflichtige Mitgliedschaft.