Neuigkeiten vom Squid Research Lab: Wie hat sich die Mode in der Welt der Inklinge verändert?


24.05.2017

Wenn Splatoon 2 am 21. Juli für Nintendo Switch erscheint, werden die Spieler darin neue Mode und neue Trends vorfinden. Seit „Splatoon“ sind nun zwei Jahre vergangen und selbstverständlich hat sich in dieser Zeit auch die Mode verändert.

Das Squid Research Lab hat einige Promofotos erhalten, die vier der Marken aus der Welt der Inklinge zeigen: Annaki, Tentatek, Gian und Toni Kensa. Dann sehen wir doch mal genauer hin!

Annaki

Annaki hat sich in den letzten Jahren hervorgetan. Die Marke zeichnet sich durch Elemente aus der Punk-Bewegung aus, bietet handbedruckte T-Shirts und ihre personalisierte Ausrüstung verleiht den modebewussten Trägern das Gefühl, einzigartig zu sein.

Annaki hat viele enthusiastische Fans und bereits jetzt ist die Vorfreunde auf die neue Kollektion groß.

CI_NSwitch_Splatoon2_Anaaki.jpg

Tentatek

Die Sportmarke Tentatek hat die Welt mit ihren High-Tech-Schuhen im Sturm erobert. Sie vereint Mode mit der neuesten Technologie und hat sich so zu einer erfolgreichen Marke für hohe Ansprüche gewandelt.

Viele Spitzensportler zählen auf Ausrüstung von Tentatek. Da ihre Artikel so beliebt sind, ist es auch nicht weiter erstaunlich, dass sie oft ausverkauft sind.

CI_NSwitch_Splatoon2_Tentatek.jpg

Gian

Ausrüstung von Gian ist etwas für jene, die erwachseneres Design bevorzugen. Geneigte Inklinge mögen den Luxus und die Eleganz der Marke, die hochwertigen Materialien und die Liebe zum Detail in der Herstellung der Kleidungsstücke. Gian bietet eine riesige Auswahl an Ausrüstungsgegenständen von Tops und Brillen bis hin zu Schuhwerk.

CI_NSwitch_Splatoon2_SplashMob.jpg

Toni Kensa

Modedesigner Toni Kensa präsentiert diese Ausrüstungsmarke. Obwohl die Designs oft einfarbig sind und schlichte Muster zeigen, können die Inklinge von Toni Kensa und seiner Ausrüstung gar nicht genug bekommen. Die Marke wird in vielen Boutiquen in Inkopolis angeboten.

CI_NSwitch_Splatoon2_ToniKensa.jpg

Die Beliebtheit der Marke ist auch in ihrem frischen Look begründet und der regelmäßigen Zusammenarbeit mit anderen Top-Designern an Limited-Edition-Items. Die folgende Werbung wird regelmäßig auf Bildschirmen auf dem Inkopolis-Platz gezeigt, um junge Inklinge zu erreichen.

CI_NSwitch_Splatoon2_GIF_FashionBrands.gif

Die Möglichkeiten allein mit diesen vier Marken sind schier grenzenlos! Wir sind schon sehr gespannt, welche Modekombinationen wir in „Splatoon 2“ ausprobieren können.

Mehr über „Splatoon 2“ erfährst du auf unserer offiziellen Webseite zu „Splatoon 2“. Dort findest du auch Infos zu neuen Stages, neuen Waffen und mehr! Vergiss auch nicht, dir die neuesten Updates auf unserer Facebook-Seite zu „Splatoon“ anzusehen!