Die Welt von „Ever Oasis“ – Teil 1


09.06.2017

CI_3DS_EverOasis_IshiiSan.jpg

Hallo zusammen!

Ich bin Koichi Ishii von GREZZO Co., Ltd.1 Ich bin der Produzent und Direktor von Ever Oasis für Systeme der Nintendo 3DS-Familie.

1. GREZZO Co., Ltd.: Eine japanische Software-Entwicklungsfirma mit Sitz in Tokio. Sie war an der Entwicklung von „The Legend of Zelda: Ocarina of Time 3D“ und „The Legend of Zelda: Majora‘s Mask 3D“ beteiligt.

Seit das Spiel im Nintendo Direct am 13. April 2017 vorgestellt wurde, habe ich mich über jede Menge Feedback freuen können. Besonders viele Kommentare konzentrierten sich auf die Charaktere. Hier gab es Aussagen wie: „Der junge Held und der Wassergeist Esna sind süß!“ und „Ich will Pinguhu als Plüschtier!“ (Einen wie den, den ich im Video in den Händen hielt.)

Vielen lieben Dank dafür!

CI_3DS_EverOasis_Noot3DFigure_Alt.jpg

Eine Pinguhu-Figur, die mit einem 3D-Drucker erstellt wurde. (Hinweis: Dies ist kein amiibo.)


Heute möchte ich Ihnen diese Charaktere vorstellen: unseren Helden, den Sprössling, den Wassergeist Esna und Pinguhus, die mysteriösen Besucher.

Als wir mit der Entwicklung von „Ever Oasis“ begonnen haben, betrauten wir Yoshinori Shizuma2 mit dem Charakter-Design. Ich möchte den Design-Prozess nun etwas genauer vorstellen und erklären, welche Überlegungen dazu geführt haben, dass die Charaktere nun so sind wie sie sind.

2. Yoshinori Shizuma: Ein japanischer Anime- und Manga-Zeichner.

Der Held

In der Geschichte von „Ever Oasis“ geht es in erster Linie darum, mit Freunden zusammenzuarbeiten und einander zu unterstützen. Deshalb wollten wir keinen Helden, der alles allein erledigen konnte.

Obwohl unser Held die Windmagie besitzt, eine besondere Fähigkeit, die starken Wind erzeugt, stößt er auf Gegner, die gegen diesen Angriff immun sind und findet sich in Situationen wieder, in denen ein Weiterkommen ohne die Hilfe anderer Bewohner unmöglich ist.

Selbst die Kampffähigkeiten, die der Held beim Aufleveln dazubekommt, sind keine Fähigkeiten, die besonders viel Schaden austeilen, sondern Fähigkeiten, die Verbündete unterstützen.

CI_3DS_EverOasis_TethuDesigns.jpg

Abschließendes Design und Konzeptkunst des männlichen Helden Tethu.

Der Stamm des Helden, die Sprösslinge, basieren auf Pflanzen.

In der Wüste gibt es kein Wasser, weshalb es für Pflanzen schwierig ist, in dieser Umgebung zu leben, doch sie gedeihen in diesen Bedingungen sehr gut. Pflanzen haben eine wunderbare Kraft: Sie wachsen aus einem kleinen Samen und produzieren Blüten, die die Menschen zum Lächeln bringen. Wir haben uns also vorgestellt, wie ein personifizierter Samen aussehen würde. So sind die Sprösslinge entstanden.

CI_3DS_EverOasis_TethiDesigns.jpg

Abschließendes Design der weiblichen Heldin Thethi.

In den bisher gezeigten Videos ist der Held immer ein männlicher Sprössling, aber zu Beginn des Spiels hat man auch die Option, als weiblicher Sprössling zu spielen. Sie können das Spiel so spielen, wie Sie möchten, mit dem Helden, den Sie bevorzugen. Übrigens können Sie ihre Augen- und Hautfarbe auswählen.

Der Wassergeist Esna

CI_3DS_EverOasis_EsnaDesigns.jpg

Ich habe mich schon immer für die Beziehung von Geistern mit der Welt interessiert. Wenn ich Geschichten schreibe, sind Geister immer ein grundlegendes Element. Vistrahda, in dem „Ever Oasis“ spielt, ist eine Wüstenwelt, weshalb Sie sich vielleicht fragen, weshalb wir Esna zu einem Wassergeist erkoren haben.

Eben weil Vistrahda eine Wüstenwelt ist, in der Wasser sehr wertvoll ist, haben wir diese Entscheidung getroffen. Im Vergleich mit einer kleinen, schimmernden Fee ist ein Wassergeist außerdem sichtbarer (auch wenn unser Held der Einzige ist, der sie sehen kann...)

Esna unterstützt den Helden, teilt seine Einstellung, seine Freude und auch seine Probleme. Sie ist wie ein zweiter Protagonist. Sie ist ein Partner beim Aufbau der Oase, feiert die Erfolge des Helden wie eigene und unterstützt mit Lob und Zuspruch.

Es lag uns viel daran, Esna sympathisch zu machen. Wir möchten, dass der Spieler sich beim Vorankommen im Spiel fragt: „Was denkt sie wohl? Was wird sie als Nächstes sagen?“ Mit dieser Idee im Hinterkopf haben wir bis ganz zum Ende der Entwicklungsphase noch Esnas Dialoge angepasst. Ich hoffe, sie ist eine gute Partnerin, nicht nur für den Helden, sondern auch für den Spieler!

Pinguhus, die mysteriösen Besucher

Die Pinguhus sind seltsame Besucher, die sich nie permanent in der Oase niederlassen. Sie sind gewissermaßen die Maskottchen von „Ever Oasis“. Sie besuchen die Oase, um verschiedene Waren in Knospenläden zu kaufen, und machen sich dann wieder auf den Weg.

CI_3DS_EverOasis_NootDesigns.jpg

Pinguhus sollen wie eine Kreuzung zwischen einem Pinguin und einer Eule aussehen. Wieso ausgerechnet aus Pinguin und Eule? Das war einfach meine Eingebung! Alle Maskottchen, die ich mir ausdenke, scheinen so zu entstehen. Als ich Herrn Shizuma meine Idee schilderte, fertigte er eine grobe Skizze an, die ziemlich perfekt war. Das Charakter-Design wurde also sehr schnell abgeschlossen.

CI_3DS_EverOasis_NootPencilDesigns.jpg

Grobes Design der Pinguhus (Kommt dem fertigen Design sehr nahe, oder?)

Pinguhus können nicht sprechen, doch sie verstehen einander perfekt. Sie können wie Eulen allein arbeiten, doch wenn mehrere Pinguhus sich versammeln, bewegen sie sich instinktiv als Gruppe. Sie mögen materielle Dinge und sind meist Impulskäufer. Wenn Sie eine große Oase bauen, kann es vorkommen, dass große Gruppen von Pinguhus Schlangen vor den Knospenläden bilden.

Pinguhus lassen sich in der Oase nicht nieder. Es ist allgemein bekannt, dass sie in der Wüste leben, doch ein Nest hat noch niemand gefunden. Um ihre Nester zu verbergen, verwenden die Pinguhus geheime Ausgänge während einer Mondfinsternis und wandern dann umher.

Es gibt Reisende, die in der Wüste zusammengebrochen sind und am nächsten Morgen komplett erholt wieder aufwachten. Manche machen dafür ein göttliches Eingreifen verantwortlich, aber die Wahrscheinlichkeit ist größer, dass sie von Pinguhus in ein Nest getragen, behandelt und versorgt und letztlich wieder an einen sicheren Ort getragen wurden.

Wer noch nicht die Gelegenheit hatte, sich den neuesten Trailer anzusehen, sollte das jetzt tun!

Abonniere auf
YouTube

Dann bis zum nächsten Mal!

Sieh dir auch Teil 2 an, in dem Herr Ishii über die Wüstenwelt Vistrahda spricht.

Ever Oasis erscheint am 23. Juni exklusiv für Systeme der Nintendo 3DS-Familie im Handel und als Download-Version im Nintendo eShop.