Treehouse Live stürzen sich mit „Fire Emblem Warriors“ in die Schlacht


17.07.2017

Die verschiedensten Helden aus dem „Fire Emblem“-Universum treffen diesen Herbst in Fire Emblem Warriors auf Nintendo Switch und New Nintendo 3DS aufeinander! Bei der E3 2017 stellten Nintendo Treehouse Live bereits die Nintendo Switch-Fassung des Spiels genauer vor. Das entsprechende Video kannst du dir hier ansehen.

Abonniere auf
YouTube

„Fire Emblem Warriors“ ist ein Action-Abenteuer, bei dem du dich durch ein neues Königreich und eine brandneue Geschichte spielst, in der Helden aus den verschiedensten Titeln der beliebten „Fire Emblem“-Serie vorkommen – so zum Beispiel Xander aus Fire Emblem Fates und Chrom aus Fire Emblem: Awakening.

Das Gameplay-Video von Treehouse Live zeigt jede Menge Schwertkämpfer in Aktion. Im fertigen Spiel wird es allerdings die verschiedensten Waffen geben, von denen jede eigene Vorteile und Nachteile gegen bestimmte Gegner besitzt.

Das Waffendreieck ist ein fester Bestandteil der „Fire Emblem“-Serie und wurde dementsprechend auch in das Kampfsystem von „Fire Emblem Warriors“ eingebaut. Die Effektivität der Waffe eines Charakters wird durch Pfeile über dem Kopf des Gegners dargestellt. Taktisches Vorgehen beim Auswählen der Helden, die es mit bestimmten Gegnern aufnehmen, ist daher erforderlich.

Auch wirst du deiner Armee über die Karte Befehle geben, um stets die Oberhand zu behalten. Der Wechsel von einem Helden auf dem Schlachtfeld zum nächsten ist ebenfalls kinderleicht und ermöglicht es dir, dort auszuhelfen, wo gerade Hilfe benötigt wird.

Wer bereits ein Spiel der „Fire Emblem“-Reihe gespielt hat, weiß sicherlich über das Support-System Bescheid: Zwei Einheiten können sich im Kampf zusammentun und einander unterstützen. Diese Funktion ist auch in „Fire Emblem Warriors“ mit dabei. Kämpfe zusammen mit anderen Helden und lasst zerstörerische Kombos und Spezialangriffe auf eure Gegner los!

Das Treehouse-Team zeigte auch den Arena-Modus, der den Fokus auf Einzelkämpfe 1-gegen-1 legt und in dem eine bestimmte Anzahl Helden besiegt werden muss, um eine Stage abzuschließen. Auch hier gibt es aber Horden von Gegnern, die besiegt werden wollen.

CI_NSwitch_FireEmblemWarriors_Amiibo.jpg

Am Ende der Präsentation wurden zwei neue amiibo gezeigt, die mit „Fire Emblem Warriors“ kompatibel sein werden. Auch alle anderen „Fire Emblem“-amiibo werden mit dem Spiel kompatibel sein. Weitere Details zu deren Funktionalität werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben – sieh also später wieder vorbei!

„Fire Emblem Warriors“ erscheint im Herbst 2017 für Nintendo Switch und New Nintendo 3DS. Erfahre mehr auf der Webseite zu „Fire Emblem Warriors“ und sieh dir weitere Spiele der „Fire Emblem“-Serie auf unserem „Fire Emblem“-Portal an.