The Legend of Zelda: Breath of the Wild bei der E3 angekündigt!


17.06.2016

Während der Videospielemesse E3* in Los Angeles wurden Details zum neuen The Legend of Zelda-Titel bekannt. Das Spiel wird für Wii U und Nintendos nächste Konsole, die vorläufig als NX bekannt ist, erscheinen.

*E3: Die Electronic Entertainment Expo, kurz E3, ist eine Messe, die sich mit Videospielethemen beschäftigt. Sie findet jedes Jahr in Los Angeles statt. In diesem Jahr fand die E3 vom 14. - 16. Juni statt. Weitere Informationen zur diesjährigen E3 finden sich unter http://e3.nintendo.com.

Sieh dir zu Beginn dieses Video an.

Abonniere auf
YouTube

Wie im Video zu sehen ist, wurde der Spieletitel als The Legend of Zelda: Breath of the Wild angekündigt.

Das Charakterdesign wurde überarbeitet.

Preview Image
Preview Image

Das Spiel ist diesmal ein Open-World-Abenteuer, das jede Menge Freiheiten bietet.

Preview Image
Preview Image
Preview Image
Preview Image
Preview Image

+3

Hier ist eine Nachricht an die Fans von unserem Producer, Herrn Aonuma, der die E3 besucht hat.

Eine Nachricht von Herrn Aonuma

Liebe Zelda-Fans,

das neue Zelda-Spiel, The Legend of Zelda: Breath of the Wild für Wii U wurde nun endlich auf der E3 präsentiert. Für diesen Titel haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, die Konventionen der Zelda-Serie noch einmal genau zu überdenken. Wir brechen mit der Tradition und erlauben diesmal dem Spieler, das zu tun, was er möchte und die große, weite Spielwelt selbst zu erkunden. Dieses Spiel ist damit ganz neu und einzigartig in der Geschichte von Zelda.

CI_WiiU_TheLegendOfZeldaBreathOfTheWild_NintendoE32016Booth_MrAonumaMrMiyamoto.jpg

Am Stand von Nintendo auf der E3 haben wir ein Diorama aus Statuen aus dem Zelda-Universum aufgebaut. Wir wollten unsere Besucher unterhalten und ihnen dabei ermöglichen, die Welt des neuen Zelda-Spiels selbst zu erleben. Auf diesem Bild sind Herr Miyamoto und ich zu sehen, wie wir uns gerade einem Bokblin stellen, einem der Monster im Spiel. Vielleicht sind wir etwas albern für unser Alter, aber ich hoffe, ihr findet es trotzdem lustig...

Preview Image
Preview Image
Preview Image
Preview Image
Preview Image

+11

Nintendo Treehouse: Live

Die neuesten Informationen zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild wurden vor Ort bei Nintendo Treehouse: Live bekannt gegeben.

Viel Spaß mit den Videos!

Das Gameplay

Abonniere auf
YouTube

In der offenen Welt des Spiels werden Spieler Türme oder Berge erklimmen, um sich einen besseren Überblick zu verschaffen und interessante Orte aufzuspüren. Anschließend gilt es herauszufinden, wie diese Orte zu erreichen sind. Auch Gipfel, die weit in der Ferne zu sehen sind, sind nicht nur Hintergrundmalerei sondern können tatsächlich besucht werden!

Gemeinsamkeiten mit dem ersten Zelda-Spiel

Abonniere auf
YouTube

In diesem Video spricht Herr Miyamoto, der Vater der The Legend of Zelda-Serie, über die Gemeinsamkeiten zwischen dem brandneuen Titel und dem allerersten The Legend of Zelda-Spiel.

Erkunden der Wildnis

Abonniere auf
YouTube

Ein neues spannendes Element in diesem Teil ist die Suche nach Monster-Verstecken und Schatztruhen, die Items enthalten. Beide gibt es in der ganzen Welt verstreut. Die Welt wird auch von ihrer natürlichen Umgebung beeinflusst, wie beispielsweise dem Wetter und Temperaturunterschieden, was auch beim Lösen von Rätseln wichtig ist.

Prüfungsschreine

Abonniere auf
YouTube
Abonniere auf
YouTube
Abonniere auf
YouTube
Abonniere auf
YouTube

Zusätzlich zu den Dungeons gibt es auch 100 sogenannte Prüfungsschreine.

Die Schreine zu entdecken und einen Weg dorthin zu finden, ist auch Teil des Abenteuers. Die Rätsel darin können auf mehr als eine Art und Weise gelöst werden. Verwende deine Instinkte und genieße die Abenteuer ganz so, wie es dir gefällt!

Jede Menge Waffen und strategischer Kampf

Abonniere auf
YouTube

Auch in diesem Spiel gibt es viele verschiedene Waffen, und auch deinen Gegnern kannst du ihre Waffen abnehmen. Gegner lassen sich auf verschiedene Arten besiegen. Ab und an reicht eine schlaue Idee, um all deinen Gegnern gleichzeitig den Garaus zu machen, ohne dass du dich besonders anstrengen musst!

Jagen und Sammeln für deine Gesundheit

Abonniere auf
YouTube

Eine andere Neuerung in diesem Spiel ist, dass nicht mehr Gras geschnitten werden kann, um Herzen zu erhalten. Um hier gesund zu bleiben, musst du Tiere wie Wildschweine und Vögel jagen und Pflanzen wie Pilze und Beeren pflücken.

Unentdeckte Welt

Abonniere auf
YouTube

Was wir auf der E3 vorgestellt haben war lediglich ein kleiner Teil der Welt. Was dich letztendlich alles in der riesigen Spielwelt erwartet, bleibt weiterhin abzuwarten…

Neue amiibo angekündigt

Abonniere auf
YouTube

Für The Legend of Zelda: Breath of the Wild bringen wir drei neue amiibo auf den Markt: Link (Bogenschütze), Link (Reiter) und den Wächter. Im folgenden Video gibt es weitere Details.

Abonniere auf
YouTube

Dieser Titel wird außerdem mit dem bereits erschienenen Wolf-Link-amiibo kompatibel sein. Wolf-Link kann sich dir im Spiel anschließen.

Abonniere auf
YouTube

The Legend of Zelda: Breath of the Wild wird 2017 veröffentlicht. Mach dich bereit für ein brandneues Abenteuer!

Wichtiger Hinweis: Die Inhalte und das Bildmaterial entstammen einer Version der Software, die im Juni 2016 auf der E3 vorgestellt wurde. Sieh dir unsere The Legend of Zelda: Breath of the Wild Spieleseite an, um weitere Updates in der Zukunft zu erhalten.