• {{pageTitle}}

    , {{gameSystem}}

    Ab: {{regularPrice}}{{lowestPrice}}

  • Dragon Quest IX: Hüter des Himmels erscheint am 23. Juli


    18.05.2010

    "Dragon Quest IX: Hüter des Himmels", das am 23. Juli für Nintendo DS-Systeme erscheint, bietet ein einzigartiges Spielerlebnis, das mit anderen Spielern überall und zu jeder Zeit geteilt werden kann. Das Spiel wurde von Square Enix Co., Ltd. entwickelt und wurde in Japan bereits über 4,2 Millionen Mal verkauft. Es hat dort Spieler jedes Alters und mit ganz unterschiedlichen Spielerfahrungen in seinen Bann gezogen.

    Bevor sich die Spieler ins Abenteuer stürzen, können sie ihre eigenen Helden kreieren, indem sie das Gesicht, die Haare und die Kleidung ihres Recken gestalten. Im Laufe der Geschichte werden die Spieler immer stärker, gewiefter und mächtiger. Sie können dann auch Gefährten nach ihren Wünschen anpassen, die sich ihrer Gruppe anschließen. Über 1.000 verschiedene Kleidungsstücke, Rüstungen, Waffen und andere Gegenstände, die den Protagonisten ein einzigartiges Aussehen und spezielle Fähigkeiten verleihen, stehen dabei zur Auswahl. Die Spieler haben außerdem jederzeit die Möglichkeit, ihre Charakterklasse zu wechseln. Dabei hat es großen Einfluss auf das Spiel, welchen Beruf man sich aussucht.

    In "Dragon Quest IX: Hüter des Himmels" beginnen die Spieler ihr Abenteuer als ein Stadtwächter, der ausgesandt wird, um die Früchte eines heiligen Baumes zu finden, welche Träume wahr werden lassen. Dazu reisen die Spieler um die Welt, müssen sich mit furchterregenden Monstern auseinandersetzen und erleben eine epische Geschichte. Während ihrer Reise stellen sie sich mächtigen Gegnern in turbulenten Kämpfen und interagieren mit unterschiedlichsten Charakteren.

    Iwata Asks

    "Dragon Quest IX: Hüter des Himmels" umfasst besondere Modi, in denen die Spieler ihr Abenteuer mit anderen teilen können. Bis zu vier Spieler können sich über eine lokale drahtlose Verbindung zusammentun, um mit ihren einzigartigen Charakteren gemeinsam Monster zu bekämpfen und Verliese zu erkunden. Die Spieler haben sogar die Möglichkeit, das Spiel in ihrem Rucksack oder ihrer Jackentasche zu lassen und trotzdem über den interaktiven "Gäste werben"-Modus mit anderen Spielern interagieren zu können. Informationen über die einzigartigen Charaktere der Spieler können drahtlos an andere übermittelt werden. Zudem ist es möglich, Schatzkarten und personalisierte Grußbotschaften mit Spielern auszutauschen, die sich in Reichweite befinden und deren Spiele sich ebenfalls im "Gäste werben"-Modus befinden.

    Zusätzlich können Spieler, die auf vielfältige Spielerlebnisse aus sind, spezielle Nebenmissionen angehen. Manche dieser Missionen werden durch den Spielfortschritt erworben. Andere wiederum stehen nach Erscheinen des Titels allen Spielern mit einem Breitband-Internetzugang zum Herunterladen zur Verfügung. So wird virtuellen Abenteurern, die alleine oder mit Freunden Spaß haben möchten, stundenlanger zusätzlicher Spielspaß zuteil. Manche herunterladbare Missionen führen die Geschichte des Spiels, andere sind unabhängig davon.

    "Dragon Quest IX: Hüter des Himmels" ist eines der großartigsten Spiele, das jemals für den Nintendo DS erschienen ist. Es beinhaltet alle Elemente, die ein Klassiker braucht: Anpassungsoptionen, eine tolle Story und die Möglichkeit, ein nahezu unbegrenztes Spielerlebnis mit Freunden zu teilen. Machen Sie sich bereit für dieses epische Abenteuer, das am 23. Juli 2010 erscheint!