12-monatige Herstellergewährleistung Wii-Hardware

Betrifft: Wii


Diese Herstellergewährleistung umfasst Nintendo-Systeme, einschließlich der auf dem jeweiligen Nintendo-System zum Zeitpunkt des Kaufs aufgespielten Originalsoftware (die„Nintendo Systemsoftware“) und der zum Zeitpunkt des Kaufs in der Verpackung des Nintendo-Systems mitgelieferten Fernbedienungen, sofern diese von oder für die Nintendo of Europe GmbH hergestellt wurden (die „Nintendo-Fernbedienungen“). Für die Zwecke dieser Herstellergewährleistung werden das jeweilige Nintendo-System, die Nintendo-Systemsoftware und die Nintendo-Fernbedienungen zusammen als das „Produkt“ bezeichnet.

Nintendo of Europe GmbH („Nintendo“) gewährleistet dem Erstkäufer des Produkts („Sie“/„Ihnen“) nach Maßgabe der folgenden Bedingungen für die Dauer von 12 Monaten ab dem Kaufdatum die Freiheit des Produkts von Material- und Verarbeitungsfehlern.

Um Ansprüche aufgrund dieser Herstellergewährleistung wirksam geltend zu machen, müssen Sie Nintendo innerhalb von 12 Monaten nach dem Kaufdatum über den Fehler des Produkts informieren und das Produkt innerhalb von 30 Kalendertagen nach dieser Information an Nintendo zurücksenden. Stellt Nintendo nach Überprüfung des Produkts fest, dass das Produkt fehlerhaft ist, wird Nintendo nach eigenem Ermessen entweder den fehlerhaften Teil reparieren oder ersetzen oder das ganze Produkt kostenlos ersetzen.

Diese Herstellergewährleistung lässt gesetzliche Gewährleistungsansprüche, die Ihnen als Verbraucher gegenüber dem Verkäufer nach geltendem Recht einschließlich besonderer Schutzbestimmungen für Verbraucher zustehen können, unberührt. Die Leistungen aus dieser Herstellergewährleistung gelten zusätzlich zu den gesetzlichen Gewährleistungsansprüchen.

GEWÄHRLEISTUNGSAUSSCHLUSS

Diese Herstellergewährleistung umfasst nicht:

• Software (ausgenommen die Nintendo-Systemsoftware) oder Spiele (jeweils unabhängig davon, ob das Spiel oder die Software zum Zeitpunkt des Kaufs im Produkt inbegriffen war

oder nicht);

• Zubehör, Peripheriegeräte oder andere Artikel, die zum Gebrauch mit dem Produkt bestimmt sind, aber nicht von oder für Nintendo hergestellt werden (unabhängig davon, ob diese Artikel zum Zeitpunkt des Kaufs dem Produkt beigefügt waren oder nicht);

• Produkte, die außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums und außerhalb der Schweiz gekauft wurden;

• Produkte, die weiterverkauft oder für Miet- oder andere wirtschaftliche Zwecke benutzt wurden;

• Fehler des Produkts, die verursacht wurden durch Unfallschäden, Ihre eigene Fahrlässigkeit und / oder die Fahrlässigkeit eines Dritten, unsachgemäßen Gebrauch, Veränderungen, Gebrauch im Zusammenhang mit Produkten, die nicht von Nintendo geliefert, lizenziert oder für den Gebrauch mit dem Produkt autorisiert wurden (einschließlich z. B. nicht lizenzierter Spielerweiterungen, Kopierlaufwerke, Anschlüsse, Netzteile oder nicht lizenzierten Zubehörs), Computerviren, Internetverbindungen oder andere Formen der elektronischen Kommunikation, Gebrauch, der nicht den Instruktionen der jeweiligen Nintendo-Bedienungsanleitung oder anderen, dem Produkt beiliegenden Anleitungen („Nintendo-Dokumentation“) entspricht, sowie durch jeden anderen Grund, der kein Material- oder Verarbeitungsfehler ist;

• Fehler des Produkts, die verursacht werden durch die Verwendung von mangelhaften, schadhaften oder undichten Batterien oder Batteriepacks, oder durch die Nutzung von Batterien oder Batteriepacks, die nicht den Anleitungen in der jeweiligen Nintendo-Dokumentation entsprechen;

• eine sich im Laufe der Zeit allmählich einstellende Abnahme der Leistung von Batterien und Batteriepacks für das Produkt (einschließlich NTR-003, USG-003, TWL-003, UTL-003, CTR-003, SPR-003 und WUP-012) (dies ist weder ein Mangel am Material noch ein Verarbeitungsfehler);

• Produkte, die durch andere Personen oder Unternehmen als Nintendo oder deren autorisierte Partner geöffnet, verändert oder repariert wurden oder deren Seriennummer geändert, entstellt oder entfernt wurde;

• den Verlust von Daten, die durch andere Personen oder Unternehmen als Nintendo oder deren autorisierte Partner auf das Produkt geladen oder auf diesem gespeichert wurden; oder

• den Verlust von Daten oder Software infolge der Formatierung des Produkts (oder der SD Card, die mit dem Produkt genutzt wird) durch Sie oder durch andere Personen oder Unternehmen als Nintendo oder deren autorisierte Partner.

GELTENDMACHEN VON ANSPRÜCHEN

Bei einer Funktionsstörung des Produkts führen Sie bitte zunächst eine Fehlersuche durch.

Die Fehlersuche kann sowohl online unter www.nintendo-europe.com als auch telefonisch über den Nintendo Service durchgeführt werden.

Nach der Fehleranalyse werden Sie über alle Schritte informiert, die im Falle einer Reparatur notwendig sind.

Um Nintendo über einen von dieser Herstellergewährleistung erfassten Fehler zu informieren, kontaktieren Sie bitte den für Ihr Land zuständigen Kundenservice.

Beachten Sie bitte Folgendes, wenn Sie ein Produkt an das Nintendo Service Center schicken:

Bitte entfernen oder löschen Sie alle privaten oder vertraulichen Dateien oder Daten, bevor Sie Ihr Produkt einschicken. Mit der Zusendung willigen Sie ein, dass Nintendo oder deren autorisierte Partner für den Verlust, die Löschung oder Zerstörung Ihrer Dateien oder Daten, die nicht gelöscht oder entfernt wurden, nicht verantwortlich sind. Wir empfehlen Ihnen dringend, eine Sicherungskopie jeglicher Daten anzufertigen, die Sie nicht entfernen oder löschen. Bitte beachten Sie, dass, abhängig von der Art der Reparatur, Daten, die im Produkt gespeichert wurden, eventuell gelöscht werden. Daten, die Sie auf der SD Card gespeichert haben, können möglicherweise nicht mehr ausgelesen oder importiert werden. Wenn Sie ein Produkt an ein Nintendo Service Center schicken:

1. nutzen Sie bitte die Originalverpackung, falls möglich;

2. fügen Sie bitte eine Beschreibung des Fehlers bei;

3. fügen Sie eine Kopie des Kaufbelegs bei, auf dem das Kaufdatum ausgewiesen ist und

4. stellen Sie sicher, dass das Produkt innerhalb von 30 Kalendertagen, nachdem Sie Nintendo über einen von dieser Herstellergewährleistung erfassten Fehler informiert haben, bei Nintendo eingeht.

Wird der Fehler erst nach Ablauf der 12-monatigen Herstellergewährleistung entdeckt oder ist der Fehler nicht durch diese Herstellergewährleistung gedeckt, könnte Nintendo trotzdem bereit sein, den fehlerhaften Teil nach eigenem Ermessen zu reparieren oder zu ersetzen oder das Produkt zu ersetzen.

Für weitere Informationen hierzu, insbesondere zu etwaigen Kosten, wenden Sie sich bitte an den Nintendo Service. Unabhängig davon können Ihnen als Verbraucher gesetzliche Gewährleistungsansprüche gegenüber dem Verkäufer zustehen.

NINTENDO-SYSTEMSOFTWARE

Die Nintendo-Systemsoftware darf nur mit dem Nintendo-System und für keinen anderen Zweck benutzt werden. Sie dürfen die Nintendo-Systemsoftware weder kopieren, bearbeiten, zurückentwickeln (reverse engineering), dekompilieren, disassemblieren noch modifizieren, es sei denn, das anwendbare Recht lässt dies ausdrücklich zu. Nintendo kann Kopierschutzmaßnahmen oder andere Maßnahmen treffen, um seine Rechte an der Nintendo-Systemsoftware zu schützen.