Willkommen beim Nintendo-Kundenservice

Hier erhalten Sie Service-Informationen zu Ihren Nintendo-Systemen und -Software

52700-52799

52700-52799

Fehlercodes > 52700-52799

Unserer Erfahrung nach tritt diese Fehlermeldung für gewöhnlich auf, wenn ein anderes Gerät im Netzwerk dieselbe IP-Adresse wie die Wii-Konsole verwendet.

  • Weisen Sie Ihrer Wii-Konsole manuell eine IP-Adresse zu.
    1. Zunächst müssen Sie herausfinden, welchen IP-Adressenbereich Sie verwenden sollen. Dazu müssen Sie folgendes tun:
      1. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Start". 
      2. Klicken Sie auf "Ausführen". 
      3. Geben Sie in das Feld "cmd" ein und drücken Sie die Eingabetaste. 
      4. Geben Sie "IPCONFIG/ALL" ein und drücken Sie die Eingabetaste. Die IP-Adresse Ihres PC wird angezeigt. 
      5. Die IP-Adresse, die Sie der Wii-Konsole zuweisen werden, sollte 10 Stellen höher sein als die des PC (aus 192.168.1.100 wird z. B. 192.168.1.110). 
      6. Geben Sie exakt dieselben Werte für die Subnet-Maske, Standard-Gateway, Primäre DNS und Sekundäre DNS.
    2. Nun müssen Sie der Wii-Konsole die neue IP-Adresse manuell zuweisen. Eine Anweisung Schritt für Schritt für diesen Vorgang finden Sie hier.
  • Vergewissern Sie sich, dass Sie in den manuellen Einstellungen der Wii-Konsole das richtige DNS eingegeben haben. Sie können das mittels der oben beschriebenen Schritte überprüfen (IPCONFIG/ALL).

Wenn Sie die folgende Fehlermeldung erhalten:

"Ein Fehler ist aufgetreten, der zurzeit nicht behoben werden kann. Bitte versuchen Sie es später noch einmal."

Falls dieser Fehlercode weiterhin auftritt, rufen Sie bitte die Konsumentenberatung an.