Willkommen beim Nintendo-Kundenservice

Hier erhalten Sie Service-Informationen zu Ihren Nintendo-Systemen und -Software

Übertragung einer Insel auf eine neue Nintendo Switch-Konsole (Animal Crossing: New Horizons)

In diesem Artikel erfährst du, wie du in Animal Crossing: New Horizons eine gesamte Insel und all ihre Bewohner auf eine neue Nintendo Switch-Konsole überträgst.

Wichtig:

  • Du benötigst sowohl Zugriff auf die ursprüngliche Nintendo Switch-Konsole als auch auf die Zielkonsole, um einen Bewohner zu übertragen. Auf beiden Konsolen muss die lokale drahtlose Verbindung aktiviert sein..
  • Die Insel-Transfer-Software (als kostenloser Download erhältlich) muss aus dem Nintendo eShop auf beide Konsolen heruntergeladen werden.
  • Bewohner, die du übertragen möchtest, müssen bereits ein Haus bewohnen.
  • Nach der Übertragung kann die Insel auf der ursprünglichen Nintendo Switch-Konsole nicht mehr besucht werden. Falls du lediglich einen einzelnen Bewohner (ausschließlich des Inselsprechers) auf eine andere Insel auf der Zielkonsole übertragen möchtest, befolge bitte die Anweisungen unter Übertragung eines einzelnen Bewohners auf eine neue Insel.

Wird die neue Nintendo Switch-Konsole (Zielkonsole) die ursprüngliche Konsole (Ausgangskonsole) in deinem Haushalt vollständig ersetzen?

Bitte befolgen diese Anweisungen, wenn du die Ausgangskonsole nicht mehr nutzen wirst. So stellst du sicher, dass alle Nutzer und Nutzerdaten auf die Zielkonsole übertragen werden.

  1. Stelle sicher, dass auf beiden Konsolen das neuste Update für Animal Crossing: New Horizons installiert ist.
  2. Lade die Insel-Transfer-Software für Animal Crossing: New Horizons auf die Ausgangskonsole herunter, falls du dies noch nicht getan hast.
  3. Übertrage die Nutzerdaten der Spieler von der ursprünglichen Nintendo Switch-Konsole (Ausgangskonsole) auf die neue Nintendo Switch-Konsole (Zielkonsole). Neben den Speicherdaten von Animal Crossing: New Horizons werden auch die Speicherdaten aller anderen Softwaretitel, die mit einem Nutzer verknüpft sind, auf die Zielkonsole übertragen.
    • Dieser Schritt muss für jedes Nutzerkonto wiederholt werden. Falls du alle Nutzerkonten überträgst, verbleibt ein Standardkonto namens „Nutzer“ auf der Ausgangskonsole.
  4. Stelle sicher, dass auf der Zielkonsole das neuste Update für Animal Crossing: New Horizons installiert ist.
  5. Lade die Insel-Transfer-Software für Animal Crossing: New Horizons auf deine Zielkonsole herunter.
  6. Starte die Insel-Transfer-Software auf beiden Konsolen.
  7. Befolge die Anweisungen auf dem Bildschirm und wähle Fortfahren! und dann Ja.
  8. Wähle Ursprung auf der Ausgangskonsole.
  9. Wähle Ja, sobald der Name deiner Insel auf der Ausgangskonsole angezeigt wird, um deine Auswahl zu bestätigen.
    • Wenn das neuste Update für Animal Crossing: New Horizons noch nicht installiert ist, wird statt des Namens deiner Insel der Spitzname deiner Konsole angezeigt.
  10. Wähle Ziel auf der Zielkonsole.
  11. Wähle Fortfahren! auf der Ausgangskonsole und Empfangen auf der Zielkonsole.
  12. Wähle Übertragen auf der Ausgangskonsole, sobald die Zielkonsole erkannt wurde.
  13. Wähle Empfangen auf der Zielkonsole, sobald die Ausgangskonsole erkannt wurde, um den Transfer zu starten.
  14. Wenn der Transfer abgeschlossen ist, wird auf beiden Konsolen eine Meldung angezeigt. Die Speicherdaten wurden von der Ausgangskonsole gelöscht und auf die Zielkonsole übertragen.
  15. Starte Animal Crossing: New Horizons auf der Zielkonsole, um dein Spiel auf deiner Insel fortzusetzen.

Befolge diese Anweisungen, wenn du die Ausgangskonsole weiterhin nutzen wirst. Bitte beachte, dass deine Insel vollständig auf die Zielkonsole übertragen wird und du auf der Ausgangskonsole nicht mehr auf dieser Insel spielen kannst.

  1. Stelle sicher, dass auf beiden Konsolen das neuste Update für Animal Crossing: New Horizons installiert ist.
  2. Lade die Insel-Transfer-Software für Animal Crossing: New Horizons auf beide Konsolen herunter.
  3. Starte die Insel-Transfer-Software auf beiden Konsolen.
  4. Befolge die Anweisungen auf dem Bildschirm und wähle Fortfahren! und dann Ja.
  5. Wähle Ursprung auf der Ausgangskonsole.
  6. Wähle Ja, sobald der Name deiner Insel auf der Ausgangskonsole angezeigt wird, um deine Auswahl zu bestätigen.
    • Wenn das neuste Update für Animal Crossing: New Horizons noch nicht installiert ist, wird statt des Namens deiner Insel der Spitzname deiner Konsole angezeigt.
  7. Wähle Ziel auf der Zielkonsole.
  8. Wähle Fortfahren! auf der Ausgangskonsole und Empfangen auf der Zielkonsole.
  9. Wähle Übertragen auf der Ausgangskonsole, sobald die Zielkonsole erkannt wurde.
  10. Wähle Empfangen auf der Zielkonsole, sobald die Ausgangskonsole erkannt wurde, um den Transfer zu starten.
  11. Wenn der Transfer abgeschlossen ist, wird auf beiden Konsolen eine Meldung angezeigt. Die Speicherdaten wurden von der Ausgangskonsole gelöscht und auf die Zielkonsole übertragen.
  12. Starte Animal Crossing: New Horizons auf der Zielkonsole mit dem Nutzerkonto, das du für deinen Bewohner verwenden möchtest.
  13. Gib nach Aufforderung den Namen des Bewohners für dieses Nutzerkonto ein. Achten bitte auf die korrekte Eingabe, da der mit deinem Nutzerkonto verknüpfte Bewohner nicht mehr geändert werden kann.
    • Wiederhole diesen Schritt für alle Nutzerkonten und Bewohner, die das Spiel spielen werden.