Kundenservice

Hier erhalten Sie Service-Informationen zu Ihren Nintendo-Systemen und -Software

Software-Update vom 16. November 2017

Jetzt ist ein Software-Update verfügbar, das neue Funktionen und Anpassungen bietet, um das Spielerlebnis weiter zu verbessern. Bitte starten Sie das Spiel, während Ihre Nintendo Switch-Konsole mit dem Internet verbunden ist, um die Software zu aktualisieren. Die Softwareversion nach diesem Update lautet 4.0.0.

Inhalt des Updates

  • Der neue Kämpfer Misango wurde hinzugefügt.
  • Neue ARMS „Skorpio“ hinzugefügt.
  • Neue ARMS „Ornitox“ hinzugefügt.
  • Neue ARMS „Globber“ hinzugefügt.
  • Neue Stage „Tempelanlage“ hinzugefügt.
  • Neues Online-Event „Party Crash“ hinzugefügt.
    • Der etwas andere Standardkampf, der für begrenzte Zeit vom ARMS-Labor ausgetragen wird.
    • Durch Spielen erhöht sich der eigene Level und man wird mit Marken und Geld im Spiel belohnt!
    • Es folgt eine Mitteilung im Spiel, die vor dem Event noch einmal darauf hinweist, damit es niemand verpasst.
  • Wurden in einem Kampf die Anforderungen erfüllt, um eine Marke zu erhalten, wird dies am Ende des Kampfes mit einer entsprechenden Nachricht angemerkt.
  • Es ist nun möglich, im Menü zur Tastenbelegung durch Drücken des Plus-Knopfs die Tastenbelegung auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen.
  • Die Länge des Seils wurde verlängert, das Verbündete in Teamkämpfen miteinander verbindet.
  • Geschwindigkeit der ARMS in Teamkämpfen wurde verringert.
  • Die Fähigkeiten einiger Kämpfer und ARMS wurden wie folgt angepasst:

Kämpfer Änderungen
Ribbon Girl
  • Sie hat an ihren Sprüngen gearbeitet. Sie kann in der Luft nun schneller sprinten.
  • Sie fühlt sich in der Luft wohler. Die normale Sprintgeschwindigkeit hat sich verringert.
  • Der Kamerawinkel wurde angepasst, um beim Fallenlassen eine bessere Sichtbarkeit zu ermöglichen.
Min Min
  • Normale ARMS sind jetzt größer.
Kid Cobra
  • Der Kamerawinkel wurde angepasst, um beim aufgeladenen Sprinten eine bessere Sichtbarkeit zu ermöglichen.
Helix
  • Ein Problem wurde behoben, durch das nicht hoch gesprungen werden konnte, wenn man in der größeren Form auf einem Trampolin sprang.
Master Mummy
  • Ein Problem beim Online-Spielen wurde behoben, durch das nach einem Wurf eine Spezialattacke ausgeführt wurde.
Byte & Barq
  • Geschwindigkeit beim Sprinten wurde verringert.
Twintelle
  • Der Abbremsfaktor beim Abbremsen von ARMS wurde angepasst.

ARM Änderungen
Elektromatik
  • Ausdehnungsgeschwindigkeit in der ersten und zweiten Runde wurde erhöht.
Feuermatik
  • Ausdehnungsgeschwindigkeit in der zweiten und dritten Runde wurde erhöht.
Sucher
  • Einfahrgeschwindigkeit wurde erhöht.
Jumbo-Hammer
  • Zielsuchfähigkeit wurde verbessert.
BBQ
  • Ein Problem wurde behoben, durch das sich die Spezialleiste bei Feuerschaden nicht entleerte.
Knaller
  • Einfahrgeschwindigkeit wurde erhöht.
Chakram
  • Ausdehnungsrate der aufgeladenen Attacke wurde verringert.
Donnerschwinge
  • Geschwindigkeit der aufgeladenen Attacke wurde verringert.
  • Zielsuchfähigkeit verringert.
Aeromander
  • Ausdehnungsgeschwindigkeit wurde verringert.
  • Zielsuchfähigkeit verringert.
Retour-Schild
  • Der maximale Abwehrwinkel wurde verringert.

Zusätzliche Informationen

Wurde das Update auf Version 4.0.0 durchgeführt, kann nicht mehr in lokalen Kämpfen oder LAN-Kämpfen gegen Spieler mit einer älteren Version gespielt werden.

Hinweis: Um diesen Inhalt herunterzuladen wird eventuell zusätzlicher Speicherplatz benötigt. Wenn nicht genug Speicherplatz auf der Nintendo Switch-Konsole verfügbar ist, kann eine kompatible microSD Card verwendet werden. Weitere Informationen finden sich in der Kundenservice-Rubrik. Wie viel freier Speicherplatz auf dem Systemspeicher oder der microSD Card zur Verfügung steht, ist in den Systemeinstellungen im HOME-Menü unter „Datenverwaltung“ einsehbar.

Verwandte Kategorien