• {{pageTitle}}

    , {{gameSystem}}

    Ab: {{regularPrice}}{{lowestPrice}}

  • Willkommen beim Nintendo-Kundenservice

    Hier erhalten Sie Service-Informationen zu Ihren Nintendo-Systemen und -Software

    So verwenden Sie den GameCube-Controller mit Nintendo Switch

    Schrittweise Anleitung für Spieler, die ihren GameCube-Controller mit einer Nintendo Switch-Konsole verbinden und verwenden möchten.

    Wichtig:

    • Der GameCube-Controller wird von Nintendo Switch-Konsolen ab System-Version 5.0.0 unterstützt.
    • Um den Controller mit Ihrer Nintendo Switch-Konsole verwenden zu können, benötigen Sie einen separat erhältlichen GameCube-Controller-Adapter.

    Zusätzliche Informationen:

    • Die Vibration des GameCube-Controllers ist nur in unterstützter Software verfügbar, zum Beispiel in Super Smash Bros. Ultimate.
    • Der Controller kann nur im TV-Modus verwendet werden, da der GameCube-Adapter in die Nintendo Switch-Station eingesteckt wird.

    Gehen Sie wie folgt vor:

    1. Vergewissern Sie sich, dass die neueste System-Version installiert wurde.
    2. Verwenden Sie die Nintendo Switch-Konsole im TV-Modus und verbinden Sie beide USB-Stecker des GameCube-Controller-Adapters mit der Nintendo Switch-Station.
      img-switch-gcn-controller-adapter-connected-to-dock.jpg
    3. Stecken Sie den GameCube-Controller in eine verfügbare Buchse am Adapter ein. img-switch-gcn-controller-connecting-to-adapter.jpg
    4. Sobald die Verbindung besteht, drücken Sie einen beliebigen Knopf Ihres GameCube-Controllers, damit die Konsole ihn registriert.
      ss-hac-controllers-screen-one-gcn-controller.jpg
      • Wenn Sie den GameCube-Controller mit einer Nintendo Switch-Konsole verwenden, wird diese ihn als Standard-USB-Controller festlegen.