• {{pageTitle}}

    , {{gameSystem}}

    Ab: {{regularPrice}}{{lowestPrice}}

  • Willkommen beim Nintendo-Kundenservice

    Hier erhalten Sie Service-Informationen zu Ihren Nintendo-Systemen und -Software

    So übertragen Sie Pokémon (Pokémon HOME)

    In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Pokémon aus Pokémon Bank übertragen.

    Anmerkungen

    • Die Nintendo Switch-Version von Pokémon HOME unterstützt die Verbindung mit den Nintendo Switch-Spielen Pokémon Schwert, Pokémon Schild, Pokémon: Let’s Go, Pikachu! und Pokémon: Let’s Go, Evoli! sowie Pokémon Bank.
    • Die mobile Version von Pokémon HOME unterstützt die Verbindung mit Pokémon Bank.
    • Weitere Richtlinien zum Übertragen von Pokémon finden Sie in unseren Informationen zur Spielkompatibilität mit Pokémon HOME.

    Was ist zu tun?

    Woher möchten Sie Pokémon übertragen?


    Wichtig

    • Eine kostenpflichtige Premium-Plan-Mitgliedschaft für Pokémon HOME ist für die Übertragung von Pokémon aus Pokémon Bank erforderlich.
    • Aus Pokémon Bank zu Pokémon HOME übertragene Pokémon können nicht zurück zu Pokémon Bank übertragen oder mit Nintendo 3DS-Titeln verwendet werden.
    • Pokémon können von Pokémon Bank zu Pokémon HOME für die Nintendo Switch-Konsole und die Mobilgeräteversion übertragen werden.

    Auf welche Version von Pokémon HOME möchten Sie Ihr Pokémon übertragen?

    Haben Sie noch Zugriff auf das Nintendo 3DS-System, das mit Pokémon Bank verknüpft ist?

    Auf der Nintendo Switch-Konsole (Pokémon HOME)

    1. Öffnen Sie den Nintendo eShop auf der Nintendo Switch-Konsole und laden Sie Pokémon HOME herunter.
    2. Starten Sie Pokémon HOME aus dem HOME-Menü.
    3. Wählen Sie im Hauptmenü Übertragen.
    4. Wählen Sie Übertragung starten und dann Starten.
    5. Wählen Sie Fertig! und dann Anzeigen, um einen Übertragungsschlüssel zu erhalten.

    Auf dem Nintendo 3DS-System (Pokémon Bank)

    1. Starten Sie auf dem Nintendo 3DS-System Pokémon Bank und wählen Sie im Hauptmenü Pokémon zu Pokémon HOME übertragen.
    2. Wählen Sie die Boxen, die Sie zu Pokémon HOME übertragen wollen. Drücken Sie den Y-Knopf und wählen Sie Ja.
    3. Geben Sie den an der Nintendo Switch-Konsole angezeigten Übertragungsschlüssel innerhalb von drei Minuten (bevor der Schlüssel ungültig wird) ein.
      • Wenn der Schlüssel in Pokémon Bank korrekt eingegeben wurde, wird die Übertragung gestartet.
    1. Verknüpfen Sie die Nintendo Network ID, die Sie mit Pokémon Bank verwenden, mit dem Nintendo-Account, das Sie für Pokémon HOME verwenden.
    2. Starten Sie Pokémon HOME aus dem HOME-Menü auf Ihrer Nintendo Switch-Konsole.
    3. Wählen Sie im Hauptmenü Übertragen.
    4. Wählen Sie Keine Nintendo 3DS.
    5. Wählen Sie Überprüfen, um zu prüfen, dass die Nintendo Network ID, die Sie mit Pokémon Bank verwenden, mit dem Nintendo-Account, das Sie für Pokémon HOME verwenden, verknüpft ist.
    6. Nachdem Sie geprüft haben, dass die NNID korrekt ist, wählen Sie Starten, um Ihre Pokémon von Pokémon Bank zu Pokémon HOME zu übertragen.

    Haben Sie noch Zugriff auf das Nintendo 3DS-System, das mit Pokémon Bank verknüpft ist?

    Auf dem Mobilgerät (Pokémon HOME)

    1. Öffnen Sie Pokémon HOME auf Ihrem Mobilgerät und tippen Sie auf die Schaltfläche am unteren Bildschirmrand, um das Menü aufzurufen.
    2. Wählen Sie Optionen.
    3. Wählen Sie Pokémon übertragen.
    4. Wählen Sie Übertragung starten und dann Starten.
    5. Wählen Sie Fertig! und dann Übertragungsschlüssel anzeigen, um einen Übertragungsschlüssel zu erhalten.

    Auf dem Nintendo 3DS-System (Pokémon Bank)

    1. Starten Sie auf dem Nintendo 3DS-System Pokémon Bank und wählen Sie im Hauptmenü Pokémon zu Pokémon HOME übertragen.
    2. Wählen Sie die Boxen, die Sie zu Pokémon HOME übertragen wollen. Drücken Sie den Y-Knopf und wählen Sie Ja.
    3. Geben Sie den auf dem Mobilgerät angezeigten Übertragungsschlüssel innerhalb von drei Minuten (bevor der Schlüssel ungültig wird) ein.
      • Wenn der Schlüssel in Pokémon Bank korrekt eingegeben wurde, wird die Übertragung gestartet.
    1. Verknüpfen Sie die Nintendo Network ID, die Sie mit Pokémon Bank verwenden, mit dem Nintendo-Account, das Sie für Pokémon HOME verwenden.
    2. Starten Sie Pokémon HOME auf Ihrem Mobilgerät.
    3. Tippen Sie auf die Schaltfläche am unteren Bildschirmrand, um das Menü aufzurufen.
    4. Wählen Sie Pokémon übertragen.
    5. Wählen Sie Keine Nintendo 3DS.
    6. Wählen Sie Fortfahren, um zu prüfen, dass die Nintendo Network ID, die Sie mit Pokémon Bank verwenden, mit dem Nintendo-Account, das Sie für Pokémon HOME verwenden, verknüpft ist.
    7. Nachdem Sie geprüft haben, dass die NNID korrekt ist, wählen Sie Starten, um Ihre Pokémon von Pokémon Bank zu Pokémon HOME zu übertragen.

    Wichtig

    • Pokémon aus Pokémon Schwert, Pokémon Schild, Pokémon: Let’s Go, Pikachu! und Pokémon: Let’s Go, Evoli! können nur mit der Nintendo Switch-Version von Pokémon HOME übertragen werden. Diese Funktion ist nicht in der Mobilgeräteversion von Pokémon HOME verfügbar.
    • Weitere Richtlinien zum Übertragen von Pokémon finden Sie in unseren Informationen zur Spielkompatibilität mit Pokémon HOME.

    1. Öffnen Sie den Nintendo eShop auf der Nintendo Switch-Konsole, mit der Sie Pokémon Schwert, Pokémon Schild oder die Pokémon: Let’s Go-Spiele spielen, und laden Sie Pokémon HOME herunter.
    2. Starten Sie Pokémon HOME aus dem HOME-Menü.
    3. Wählen Sie das Pokémon aus dem Hauptmenü.
    4. Wählen Sie das Spiel, das Sie verbinden möchten und die gewünschten gespeicherten Spielerdaten.
      • Sie können Pokémon von jedem Spieler auf der Konsole übertragen, also seien Sie vorsichtig. Übertragen Sie bitte keine Pokémon anderer Spieler ohne deren Zustimmung!
    5. Wählen Sie das gewünschte Pokémon und die Box, zu der Sie es in Pokémon HOME übertragen möchten.
    6. Drücken Sie danach den Plus-Knopf und speichern Sie die Änderungen.