• {{pageTitle}}

    , {{gameSystem}}

    Ab: {{regularPrice}}{{lowestPrice}}

  • Willkommen beim Nintendo-Kundenservice

    Hier erhalten Sie Service-Informationen zu Ihren Nintendo-Systemen und -Software

    So laden Sie den Super NES-Controller

    In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie den Super Nintendo Entertainment System-Controller für die Verwendung mit Konsolen der Nintendo Switch-Familie aufladen können.

    Zusätzliche Informationen:

    • Es dauert ca. 3½ Stunden, den Super NES-Controller vollständig aufzuladen.
    • Sobald der Super NES-Controller vollständig geladen ist, erlischt die Lade-LED neben dem USB-Anschluss.
    • Der Super NES-Controller kann auch aufgeladen werden, indem man ihn an ein lizenziertes Zubehör anschließt.

    Gehen Sie wie folgt vor

    Der Super NES-Controller kann auf die folgenden Arten aufgeladen werden:

    Bei direktem Anschluss an das Nintendo Switch-Netzteil.

    Verbinden Sie das Nintendo Switch-Netzteil (Modellnummer HAC-002) mit dem USB-Anschluss an der Oberseite des Super NES-Controller und dann mit einer Steckdose.


    Bei Anschluss an die Nintendo Switch-Station oder ein anderes USB-kompatibles Gerät.

    1. Schließen Sie das Nintendo Switch-Netzteil an die Station und dann an eine Netzsteckdose an.
      • Hinweis: Die Nintendo Switch-Konsole muss nicht an die Station angeschlossen sein, um den Super NES-Controller zu laden.
    2. Schließen Sie das USB-Ladekabel (Modell Nr. HAC-010, separat erhältlich) an den USB-Anschluss am Super NES Controller und dann an einen verfügbaren USB-Anschluss an der Nintendo Switch-Station an.