Kundenservice

Hier erhalten Sie Service-Informationen zu Ihren Nintendo-Systemen und -Software

Die Aufhebung eines verbundenen Nintendo-Accounts mit einer Nintendo Switch-Konsole

Beschreibung:

Anleitung zur Aufhebung eines verbundenen Nintendo-Accounts mit einer Nintendo Switch-Konsole

Wichtig:

  • Sobald ein Nintendo-Account mit einem Nutzer-Account verbunden ist, kann diese Verbindung nicht mehr aufgehoben werden. Der dazugehörige Nutzer-Account muss auch gelöscht werden, um die Verbindung eines Nintendo-Accounts mit einer Nintendo Switch-Konsole aufzuheben.
  • Ein Nintendo-Account kann mit mehr als einer Nintendo Switch-Konsole verbunden sein. Sie müssen die Verbindung des Nintendo-Accounts nicht aufheben, bevor Sie eine zweite Konsole verbinden.
  • Das Löschen eines Nutzer-Accounts von einer Nintendo Switch-Konsole löscht auch alle zum Account zugehörigen Speicherdaten und jene, die auf der Konsole gespeichert sind.
  • Daten, die von einer Konsole gelöscht werden, können nur dann wiederhergestellt werden, wenn ein Backup mit dem Speicherdaten-Cloud-Service erstellt wurde.
  • Wenn Sie Speicherdaten behalten möchten, die vom Speicherdaten-Cloud-Service nicht unterstützt werden, dann sollten Sie den zugehörigen Nutzer-Account nicht löschen.

Zusätzliche Informationen:

  • Die Aufhebung eines verbundenen Nintendo-Accounts mit einer Nintendo Switch-Konsole wird weder den Nintendo-Account noch zugehörige Käufe löschen. Der Nintendo-Account bleibt weiterhin bestehen und kann auch in Zukunft mit einem anderen Nutzer-Account verbunden werden.

Was muss man tun: