App-Update

Betrifft: Nintendo Switch


Ver. 1.1 vom 20.07.2017

Um diese Funktionen zu nutzen, müssen Sie Ihre Nintendo Switch-Konsole auf Version 3.0.0 oder höher aktualisieren.

Die Spielzeit der Nutzer wird nun mit mehr Details angezeigt.

  • Sie können nun Informationen zur Zeit und zu gespielter Software separat nach Nintendo Switch-Nutzer anzeigen lassen. Auch können Sie sich anzeigen lassen, wie viel Zeit nicht spielend, also z. B. im HOME-Menü, verbracht wurde.*
  • Sie können sich die Zeiten anzeigen lassen, in denen die Altersbeschränkungen ausgeschaltet waren.
  • Sie können prüfen, welche Software heruntergealden wurde und Sie erhalten eine Benachrichtigung auf Ihr Smart-Gerät, wenn neue Software auf die Konsole heruntergeladen wird.

Monatliche Zusammenfassungen verfügen nun über detailliertere Informationen.

  • Sie können sich nach Nutzer anzeigen lassen, an wie vielen Tagen wie viel gespielt wurde.
  • Zusätzlich zu der Information, an wie vielen Tagen eines Monats die Konsole verwendet wurde, können Sie nun die Dauer ebenfalls anzeigen lassen.
  • Durch einen zusätzlichen Menüpunkt („Vergleich letzter Monat“) können Sie nun anzeigen lassen, wie sich die Spielzeit dieses Monats gegenüber dem Vormonat verändert hat.
  • Über die „Teilen“-Schaltfläche können Sie die monatliche Übersicht mit Familienmitgliedern teilen.

Die neue Einstellung „Alarme für heute deaktivieren“ wurde hinzugefügt.

  • Diese Funktion deaktiviert alle Alarme auf der Konsole für den Rest des Tages und kann genutzt werden, wenn Sie Ihr Kind länger als sonst spielen lassen möchten, z. B. zu besonderen Anlässen wie an Geburtstagen oder in den Ferien.**

*Spiele ohne die Nutzerauswahl erhalten den Vermerk „Kein Nutzer ausgewählt“.

**Diese Funktion zeigt unter „Spielzeit“ die aktive Nutzungszeit an.