Kundenservice

Hier erhalten Sie Service-Informationen zu Ihren Nintendo-Systemen und -Software

Der Nintendo-Account wurde gelöscht oder deaktiviert

Beschreibung:

  • Ein Nintendo-Account (und zugehörige My Nintendo-Aktivitäten) wurde gelöscht.
  • Fehlermeldung: Der Nintendo-Account wurde deaktiviert und wird nach 30 Tagen dauerhaft gelöscht.
  • Fehlermeldung: Dieser Account wurde deaktiviert und kann nicht verwendet werden.

Wichtig:

  • Sie können Ihren Account innerhalb von 30 Tagen nach der Löschung wiederherstellen. Nach den 30 Tagen wird der Account permanent gelöscht und kann nicht wiederhergestellt werden.
  • Nintendo Accounts für Kinder können nur durch den Account des Elternteils- / Erziehungsberechtigten wiederhergestellt werden.
  • Der Fehler erscheint auf http://accounts.nintendo.com und auf Nintendo Switch-Systemen, wenn Sie einen Nintendo-Account verwenden möchten, der deaktiviert wurde.

Was ist zu tun?

  1. Besuchen Sie https://accounts.nintendo.com und melden Sie sich mit Ihrem Nintendo-Account an.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche für die Wiederherstellung Ihres Accounts.
    • Um einen Kinder-Account wiederherzustellen, klicken Sie auf „Familiengruppe“ und dann beim Account des Kindes die Schaltfläche zur Wiederherstellung des Accounts.
    • Achtung: Wir können nicht garantieren, dass die Daten der wiederhergestellten Accounts vollständig sind.

Wenn das Problem nicht behoben ist:

  1. Sollten Sie Ihren Nintendo-Account nicht wiederherstellen können, sind bereits 30 Tage nach der Löschung vergangen. Der Account wird nach 30 Tagen permanent von unseren Servern gelöscht und kann nicht mehr wiederhergestellt werden.
    • Das Löschen Ihres Nintendo-Accounts löscht diverse Informationen, die mit Ihrem Account verbunden sind. Die Nintendo Network ID oder verknüpfte Sozialmedien-Accounts werden dabei NICHT gelöscht.
  2. Wenn Sie dennoch am Nintendo-Account-Service teilnehmen wollen, müssen Sie einen neuen Nintendo-Account erstellen.