Kundenservice

Hier erhalten Sie Service-Informationen zu Ihren Nintendo-Systemen und -Software

Das Aufheben der Verknüpfung eines PayPal-Kontos mit einem Nintendo-Account

Anleitung zur Aufhebung der Verknüpfung von PayPal-Informationen eines Nintendo-Accounts.

Zusätzliche Informationen:

  • Die verknüpfte PayPal-Kontoinformationen können im Nintendo Switch eShop oder per Profileinstellungen auf http://accounts.nintendo.com gelöscht werden. Werden die Informationen an einer Stelle gelöscht, passiert dies auch bei der anderen.

Gehen Sie wie folgt vor:

Möchten Sie die Verknüpfung der PayPal-Informationen per Nintendo eShop oder per Profileinstellungen Ihres Nintendo-Acccounts aufheben?

  1. Wählen Sie „Nintendo eShop“ im HOME-Menü, um Nintendo eShop zu starten.
  2. Wählen Sie den Nintendo-Account mit dem PayPal-Konto, bei dem Sie die Verknüpfung aufheben möchten.
  3. Wählen Sie das Bild Ihres Symbols rechts oben in der Ecke, um auf Ihre Account-Informationen zuzugreifen.
  4. Ein Teil der E-Mail-Adresse, die mit dem PayPal-Konto verknüpft ist, erscheint im PayPal-Bereich. Klicken Sie auf „Aufheben“.
  5. Klicken Sie erneut auf „Aufheben“, um die Auswahl zu bestätigen.
  1. Besuchen Sie https://accounts.nintendo.com und melden Sie sich mit Ihrem Nintendo-Account an.
  2. Klicken Sie links oben auf „Nintendo-Account“, um auf all Ihre Account-Einstellungen zuzugreifen.
  3. Wählen Sie „Shop-Menü“.
  4. Ein Teil der E-Mail-Adresse, die mit dem PayPal-Konto verknüpft ist, erscheint im PayPal-Bereich. Klicken Sie auf „Aufheben“.
    • Sollte kein PayPal-Konto mit einem Nintendo-Account verknüpft sein, wird im PayPal-Bereich „Nicht verknüpft“ stehen.
  5. Klicken Sie erneut auf „Aufheben“, um die Auswahl zu bestätigen.