Der Controller des Nintendo Classic Mini: NES reagiert nicht.

Stelle sicher, dass du einen kompatiblen Controller verwendest.

Verwendest du unlizenziertes Zubehör, könnte ein Tausch gegen einen lizenzierten Controller das Problem beheben.

Überprüfe, ob das Controller-Kabel einen physischen Schaden aufweist wie Knicke, ausgefranste Stellen, etc. Ist ein Schaden vorhanden, muss der Controller ausgetauscht werden.

Schalte das System aus und stecke den Controller aus. Stecke den Controller in Port 1 vorne am Nintendo Classic Mini: NES und versuche, ein Spiel zu starten.

Versuche wenn möglich einen anderen kompatiblen Controller zu verwenden. Stelle sicher, dass er an Port 1 angeschlossen ist.

Wenn ein anderer Controller korrekt mit dem System funktioniert, muss der ursprüngliche Controller ersetzt werden.

Wenn das Problem weiterhin besteht, auch nachdem ein anderer kompatibler Controller verwendet wurde, oder wenn kein anderer kompatibler Controller zur Verfügung steht, müssen die Konsole und der Original-Controller zur Reparatur eingeschickt werden. Weitere Informationen dazu findest du hier.