• {{pageTitle}}

    , {{gameSystem}}

    Ab: {{regularPrice}}{{lowestPrice}}

  • Willkommen beim Nintendo-Kundenservice

    Hier erhalten Sie Service-Informationen zu Ihren Nintendo-Systemen und -Software

    Registrierung einer E-Mail-Adresse für einen beaufsichtigten Nintendo-Account

    Beschreibung:

    Anleitung zur Registrierung einer E-Mail-Adresse für einen beaufsichtigten Nintendo-Account.

    Zusätzliche Informationen:

    • Nutzer, deren Nintendo-Account durch einen anderen Account beaufsichtigt wird, und die 16 Jahre oder älter sind, können eine E-Mail-Adresse für ihren Account registrieren, wenn sie dies nicht bereits getan haben.
    • Die Registrierung einer E-Mail-Adresse ermöglicht es Nutzern, ihre eigenen Nintendo-Account-Einstellungen zu verwalten, Konten sozialer Netzwerke (Facebook, Google oder Twitter) zu verknüpfen und festzulegen, ob sie Nachrichten und andere E-Mails erhalten möchten.
    • Die Registrierung einer E-Mail-Adresse für einen beaufsichtigten Nintendo-Account ändert nichts am Familiengruppenstatus oder an jeglichen Altersbeschränkungen, die für diesen Account festgelegt wurden.

    Notwendige Schritte:

    1. Melde dich mit dem beaufsichtigten Nintendo-Account an, für den du die E-Mail-Adresse registrieren möchtest.
    2. Wähle „Nutzerinformationen“ aus.
    3. Scrolle nach unten und wähle „E-Mail-Adresse registrieren“ aus.
      • Diese Option steht Nintendo-Account-Nutzern zur Verfügung, die 16 Jahre oder älter sind und noch keine E-Mail-Adresse registriert haben.
      • Wenn diese Option nicht angezeigt wird, hast du bereits eine E-Mail-Adresse registriert oder du hast das notwendige Alter noch nicht erreicht.
      • Um Hilfe bei der Änderung einer E-Mail-Adresse zu erhalten, die bereits mit deinem Nintendo-Account verknüpft ist, klicke hier.
    4. Klicke auf „Code anfordern“ und ein 6-stelliger Bestätigungscode wird an die E-Mail-Adresse des Familiengruppenadministrators gesendet (Nintendo-Account eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten).
      • Der Familiengruppenadministrator (ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter) muss den Bestätigungscode aus Sicherheitsgründen bereithalten.
    5. Wenn die E-Mail erhalten wurde, lass dir den 6-stelligen Bestätigungscode von deinem Elternteil oder Erziehungsberechtigten geben.
    6. Gib den Code ein und wähle „Bestätigen“ aus.
    7. Gib die E-Mail-Adresse ein, die du für den beaufsichtigten Nintendo-Account registrieren möchtest, und wähle dann „Weiter“.
    8. Ein 4-stelliger Bestätigungscode wird an die von dir angegebene E-Mail-Adresse gesendet. Wenn du die E-Mail erhalten hast, gib den Code ein und klicke auf „OK“.
      • Du solltest deinen Bestätigungscode innerhalb weniger Minuten erhalten.
      • Wenn seit dem Anfordern des Bestätigungscodes über eine Stunde vergangen ist und du immer noch keine E-Mail erhalten hast, überprüfe die korrekte Eingabe deiner E-Mail-Adresse und klicke auf „Neuen Bestätigungscode erhalten“, um einen neuen Bestätigungscode geschickt zu bekommen.
    9. Wähle erneut „Bestätigen“ aus, um die Registrierung abzuschließen.