Mithilfe von AOSS verbinden

Wenn Ihr Access Point AOSS unterstützt, können Sie unkompliziert und schnell eine Verbindung einrichten. Zusätzlich zu dieser Anleitung finden Sie weitere Informationen auch in der Bedienungsanleitung Ihres Access Points.

Hinweis: Die Verwendung von AOSS kann die Einstellungen Ihres Access Points verändern. Sollte Ihr PC mit dem Access Point verbunden sein, ohne AOSS zu verwenden, kann es sein, dass eine Verbindung nach der Verwendung von AOSS nicht mehr funktioniert. Wenn Sie eine Verbindung über einen Access Point herstellen, der durch eine Suche gefunden wurde, ändern sich die Einstellungen dieses Access Points nicht.

Folgen Sie den in der oben stehenden Schritt-für-Schritt-Anleitung beschriebenen Schritten und wählen Sie „Manuelles Setup“. Folgen Sie dann den unten beschriebenen Schritten.

1. Berühren Sie AOSS.

1CTR_OM_EUA_GER_300.jpg

2. Schritte, die Sie am Access Point vornehmen müssen:
Halten Sie den AOSS-Knopf am Access Point gedrückt, bis die entsprechende LED zwei Mal aufleuchtet.

CTR_QSG_ILLU_Router_01.jpg

Hinweis: Falls Sie wiederholt versucht haben, eine Verbindung über AOSS herzustellen, dies allerdings fehlgeschlagen ist, warten Sie etwa 5 Minuten und wiederholen Sie dann den Vorgang.

3. Sobald der Bildschirm zum Abschluss des Setups erscheint, drücken Sie OKAY, um einen Verbindungstest durchzuführen.

  • Wenn der Test erfolgreich verläuft, ist das Setup abgeschlossen.
  • In manchen Fällen kann es zu einem Verbindungsfehler kommen, nachdem das AOSS-Setup abgeschlossen wurde.
    Sollte dies geschehen, warten Sie bitte kurze Zeit und versuchen Sie dann erneut eine Verbindung aufzubauen.

Mehr über: Online-Verbindungen