Kameras

CI7_3DSXL_UniqueControls_OuterCameras.png

Systeme der Nintendo 3DS-Familie verfügen über drei Kameras: eine interne Kamera auf der Vorderseite des Geräts, die auf den Spieler gerichtet ist, und zwei äußere Kamera auf der Rückseite, die vom Spieler weg gerichtet sind.

CI_3DS_Features_ARGames.png

Natürlich kann man mit den Kameras Fotos aufnehmen, doch sie dienen auch zum Spielen von Augmented Reality (AR)-Spielen. Wenn Ihr Kind eine spezielle AR-Karte auf eine flache Oberfläche legt und die äußeren Kameras des Systems der Nintendo 3DS-Familie darauf richtet, kann es Elemente des Spiels in der realen Welt zum Leben erwecken. Klicken Sie hier, um mehr über AR-Spiele zu erfahren.

CI_3DS_PreinstalledSoftware_MiiMaker_Mii_EN.png

Weiterhin können mit den Kameras im Handumdrehen Mii-Charaktere erstellt werden, und durch Scannen von QR-Codes lassen sich Informationen auf Websites oder im Nintendo eShop aufrufen.