FAST Racing NEO

System: Wii U Erscheinungsdatum: 10.12.2015
FAST Racing NEO
Schließen X

In FAST Racing NEO aus dem Nintendo eShop für Wii U rast du mit unglaublicher Geschwindigkeit durch eine futuristische Science-Fiction-Welt.

Du setzt dich ans Steuer einer Auswahl von Anti-Schwerkraft-Fahrzeugen und bestreitest Vollgas-Wettbewerbe bei 60 FPS. Du kannst zur Legende werden, indem du alle drei Ligen in FAST Racing NEO gewinnst, in denen die Konkurrenz immer größer und die Geschwindigkeit immer höher wird.

Dazu musst du kurvenreiche Rennstrecken an beeindruckenden Orten und mit realistischen Wetterbedingungen meistern. Du schlitterst über Eis, wobei deine Cockpit-Sicht durch heftige Schneestürme beeinträchtigt wird, schlängelst dich in einer regnerischen Hightech-Metropole an Wolkenkratzern vorbei und versuchst, Sandstürmen auszuweichen, die dich von der Piste fegen können.

Dir stehen die traditionelle oder die Bewegungssteuerung zur Auswahl, um Haarnadelkurven zu bewältigen, Hindernisse zu umfahren und gefährliche Sprünge zu meistern. Indem du die Phase und damit die Farbe deines Raumschiffs änderst, kannst du einen kurzfristigen Geschwindigkeitsschub bekommen, wenn du über gleichfarbige Felder auf der Rennstrecke rast. Übrigens hast du sogar die Möglichkeit, ganz ohne Fernsehgerät auf dem Wii U GamePad-Bildschirm zu spielen.

Die Mehrspieler-Modi von FAST Racing NEO sorgen für weitere Herausforderungen: Du kannst mit bis zu sieben anderen Spielern online* wetteifern, dich im lokalen Split-Screen-Mehrspielermodus** mit drei weiteren Spielern messen und mit deinen besten Rundenzeiten in eine Online-Rangliste einziehen.

NEO Future Paket


Es ist an der Zeit, einen Gang hochzuschalten, mit dem „NEO Future Paket“, das neue Inhalte bietet und ab sofort im Nintendo eShop für Wii U* zum Kauf bereitsteht. Das „NEO Future Paket“ bietet acht neue, atemberaubende Rennstrecken, 10 brandneue Fahrzeug-Profile und zwei fordernde neue Cups, in denen die Piloten sich beweisen können. Weiche Sonneneruptionen aus, flitze durch Schluchten und kämpfe gegen riesige Turbinen an, um als Erster das Ziel zu erreichen!

Bist du dieser atemberaubenden Geschwindigkeit gewachsen? In FAST Racing NEO, einem aufregenden Arcade-Rennspiel für Wii U, findest du es heraus.

  • In diesem wahnsinnig schnellen Arcade-Rennspiel rast du in Anti-Schwerkraft-Fahrzeugen über die Pisten.
  • Kurse in Schluchten, auf Berggipfeln, in Ozeanen, futuristischen Städten etc.
  • Du musst die Kunst der Beschleunigung und Phasenwechsel meistern, um die Konkurrenz abzuhängen.
  • Im Online-Mehrspielermodus für bis zu acht Spieler* antreten
  • Im lokalen Split-Screen-Multiplayer** bequem vom Sofa aus Gas geben

*Die Registrierung einer Nintendo Network ID sowie die Zustimmung zu den netzwerkrelevanten Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien sind erforderlich.

** Für Mehrspieler-Modi ist zusätzliches Zubehör erforderlich, das separat erhältlich ist.

Bereite dich auf atemberaubende Geschwindigkeit mit diesen Hintergrundbildern vor. Klicke auf das nachfolgende Bild, um sie herunterzuladen.

SQ_NintendoeShopSelects.jpg

Nintendo eShop Selects

Dieses Spiel ist nun im Handel als Teil der „Nintendo eShop Selects“-Reihe erhältlich. In dieser Fassung ist neben „Fast Racing NEO“ auch das „NEO Future Paket“ mit zusätzlichen Strecken, Fahrzeugen und mehr auf der Wii U-Spieledisc enthalten.

Erfahre mehr zu Nintendo Selects, Wii U, Systemen der Nintendo 3DS-Familie und Wii.

Informationen zur derzeitigen Verfügbarkeit erhältst du im Einzelhandel.

Was du wissen musst

Dieser Inhalt wird von der Nintendo of Europe GmbH verkauft. Die Zahlung erfolgt mit Nintendo eShop-Guthaben, das über den Nintendo-Account nutzbar ist.

Dieser Inhalt wird von der Nintendo of Europe GmbH verkauft. Die Zahlung erfolgt mit Nintendo eShop-Guthaben, das über den Nintendo-Account nutzbar ist. Für den Kauf dieser Inhalte gilt der Vertrag zum Nintendo-Account.

Dieser Inhalt kann von Benutzern erworben werden, die einen Nintendo-Account registriert und die geltenden rechtlichen Bedingungen akzeptiert haben. Um Inhalte für Wii U oder Systeme der Nintendo 3DS-Familie kaufen zu können, wird zusätzlich eine Nintendo Network ID benötigt und das über den Nintendo-Account nutzbare Guthaben muss mit dem Guthaben deiner Nintendo Network ID zusammengefasst worden sein. Wurde das Guthaben noch nicht zusammengefasst, erhältst du während des Einkaufs die Option dazu. Zu Beginn des Kaufprozesses musst du dich mit dem Nintendo-Account und der Nintendo Network ID anmelden. Nach der Anmeldung kannst du die Angaben überprüfen und den Kauf tätigen.

Um Inhalte für Wii U oder Systeme der Nintendo 3DS-Familie kaufen zu können, wird zusätzlich eine Nintendo Network ID benötigt und das über den Nintendo-Account nutzbare Guthaben muss mit dem Guthaben deiner Nintendo Network ID zusammengefasst worden sein. Wurde das Guthaben noch nicht zusammengefasst, erhältst du während des Einkaufs die Option dazu. Auf dem nächsten Bildschirm kannst du die Angaben überprüfen und den Kauf abschließen.

Die Details dieses Angebots gelten für Benutzer, die sich mit einem Nintendo-Account anmelden, dessen Ländereinstellung der Ländereinstellung dieser Website entspricht. Wenn die Ländereinstellung eines Nintendo-Accounts abweicht, werden die genauen Angaben dieses Angebots möglicherweise entsprechend angepasst (der Preis wird z. B. in der jeweiligen Landeswährung angezeigt).

Nach Abschluss des Kaufs wird der Inhalt autmatisch auf das entsprechende System heruntergeladen, das mit dem entsprechenden Nintendo-Account – bzw. im Falle von Wii U und Systemen der Nintendo 3DS-Familie mit der entsprechenden Nintendo Network ID – verknüpft ist. Das System muss auf das neueste System-Update aktualisiert und mit dem Internet verbunden sein. Zudem müssen automatische Downloads aktiviert und ausreichend Speicherplatz für den Download verfügbar sein. Abhängig vom System-/Konsolen-/Hardware-Modell, das du besitzt, und deiner persönlichen Nutzung desselben, kann ein zusätzliches Speichermedium erforderlich sein, um Software aus dem Nintendo eShop herunterzuladen. In unserer Kundenservice-Rubrik findest du weitere Informationen.

Um den Download abschließen zu können, muss genügend Speicherplatz vorhanden sein.

Nachdem du den Kauf abgeschlossen hast, wird der Inhalt autmatisch auf das entsprechende System heruntergeladen, das mit deinem Nintendo-Account – bzw. im Falle von Wii U und Systemen der Nintendo 3DS-Familie mit deiner Nintendo Network ID – verknüpft ist. Das System muss auf das neueste System-Update aktualisiert und mit dem Internet verbunden sein. Zudem müssen automatische Downloads aktiviert und ausreichend Speicherplatz für den Download verfügbar sein. Abhängig vom System-/Konsolen-/Hardware-Modell, das du besitzt, und deiner persönlichen Nutzung desselben, kann ein zusätzliches Speichermedium erforderlich sein, um Software aus dem Nintendo eShop herunterzuladen. In unserer Kundenservice-Rubrik findest du weitere Informationen.

Um den Download abschließen zu können, muss genügend Speicherplatz vorhanden sein.

Die Details des Angebots hängen von den Ländereinstellungen deines Nintendo-Accounts ab.

Für den Kauf dieser Inhalte gilt der Vertrag zum Nintendo Network.

Die Verwendung eines nicht autorisierten Geräts oder einer nicht autorisierten Software, die eine technische Modifikation der Nintendo-Konsole oder der Software ermöglichen, kann dazu führen, dass diese Software nicht mehr verwendbar ist.

Dieses Produkt ist durch technische Schutzmaßnahmen kopiergeschützt.

Der Inhalt kann vor dem offiziellen Erscheinungstermin nicht gespielt werden: {{releaseDate}} . Die Zahlung wird direkt beim Kauf eingezogen.

Interview

Nintendo of Europe: Vielen Dank, dass Sie heute hier sind. Könnten Sie sich bitte für die Leute zu Hause vorstellen und Ihre Aufgabe bei FAST Racing NEO erläutern?

CI7_WiiUDS_FastRacingNeo_Portrait.jpg

Martin Sauter: Ich bin Martin Sauter, der Art Director von Shin'en. Ich bin verantwortlich für die Grafik in FAST Racing NEO.

NoE: Fantastisch! Also, worum geht es in FAST Racing NEO?

MS: FAST Racing NEO ist ein Science-Fiction-Rennspiel, bei dem es darum geht … schnell zu fahren.

(alle lachen)

MS: Es ist rasant! 60 Bilder pro Sekunde. Technisch gehen wir mit der Wii U an ihre Grenze. Das ist unserer Firma schon seit langem wichtig.

Inhaltlich haben wir viele verschiedene Spielmodi eingebaut, um das Spiel zu erweitern und es jedem zu ermöglichen, das Spiel zu genießen. Wir haben eine Einzelspieler-Kampagne mit 16 Rennstrecken und einen Online-Modus, den man jederzeit weltweit spielen kann. Außerdem gibt es einen lokalen Split-Screen-Multiplayer für zwei bis vier Spieler.

Obwohl FAST Racing NEO ausschließlich im Nintendo eShop erscheint, haben wir es wie ein vollwertiges Spiel für den Einzelhandel entwickelt. Wir arbeiten seit fast drei Jahren daran und haben bei der Entwicklung keine Kosten und Mühen gespart.

NoE: Wie viele Personen können online zusammen spielen?

MS: Momentan sind es acht. Wir sind aber noch nicht fertig.

NoE: Was unterscheidet FAST Racing NEO von anderen Sci-Fi-Rennspielen?

CI7_WiiUDS_FastRacingNeo_screenshot_01.jpg

MS: Wir haben Geschwindigkeit mit einer einzigartigen Gameplay-Mechanik kombiniert. Wir wollten, dass die Spieler die Rasanz des Spiels spüren, und ich glaube, das hat ganz gut geklappt.

Außerdem haben wir einen Umschaltmechanismus, bei dem man zwischen zwei verschiedenen Phasen, bzw. Farben, wechselt. Dadurch ändert sich die Art und Weise, wie sich das Fahrzeug auf der Rennstrecke verhält.

NoE: Können Sie bitte etwas mehr über die Phasenwechsel-Dynamik berichten? Man kann es wie ein normales Rennspiel spielen, aber darüber hinaus über den Phasenwechsel einen zusätzlichen Kick bekommen, richtig?

MS: Das stimmt. Es ist schwierig, die Rennstrecken zu meistern, ohne im richtigen Moment die Phase zu wechseln. Man wird langsamer und kann die ersten drei Plätze nicht erreichen.

NoE: Da steckt also eine Art Rhythmus dahinter?

MS: Ja, ein wenig Rhythmus ist auch mit dabei. Schon nach kurzer Zeit geht einem das System in Fleisch und Blut über, und man sucht nach Gelegenheiten, diese Technik einzusetzen, um seine Laufzeiten zu verbessern.

Entlang der Strecke sind auch Kugeln zu finden, die einem Beschleunigungsenergie verleihen, die man jederzeit einsetzen kann. Diese Funktion ist völlig losgelöst vom Phasenwechsel. Aber die Kombination aus allem verleiht einem ein tolles Geschwindigkeitsgefühl. Manchmal möchte man sagen: "Oh, das ist aber zu schnell!" Ist es aber nicht, das ist alles machbar.

NoE: Man fährt mit hoher Geschwindigkeit, muss auf Kurven und Farben des Kurses reagieren und sammelt obendrein noch Kugeln. Da ist man schwer beschäftigt!

CI7_WiiUDS_FastRacingNeo_screenshot_02.jpg

MS: Na ja, man kann schon entscheiden, was einem am wichtigsten ist. Man kann Speed Pads auslassen und sich aufs Beschleunigen konzentrieren. Wir haben einige Abschnitte, in denen die Rennstrecke geteilt ist. Auf der einen Seite haben wir Beschleunigungsfelder und auf der anderen Seite Kugeln. Da muss man selber herausfinden, was besser für einen ist.

Wir haben versucht, etwas Besonderes für den Nintendo eShop zu erschaffen. Etwas, das man so noch nicht gespielt hat. Wir haben es vielschichtig gestaltet und kleine Geheimnisse eingebaut, damit FAST Racing NEO einen möglichst hohen Wiederspielwert bekommt.

Immer wenn wir eine Rennstrecke erstellen, möchten wir, dass etwas Aufregendes passiert. Wir haben schon vieles ausprobiert. Zum Beispiel hat jemand im Büro gefragt: "Warum stellen wir nicht eine riesige Mech-Spinne auf die Strecke?" Das haben wir dann probiert, und es hat toll funktioniert. Das wirkte wie im Film. Also haben wir solche Elemente in alle 16 Kurse eingebaut, damit die Spieler in jedem Rennen spektakuläre und spannende Momente erleben. Ich will nicht zu viel verraten, aber ich hoffe, dass sich die Spieler häufig fragen: "Was war denn das Cooles?"

NoE: Sie wollten das Gefühl erzeugen, das im Hintergrund etwas passiert?

MS: Es sollte sich anfühlen wie eine reale Welt, nicht nur wie eine schnöde Rennstrecke. Jeder Kurs ist einzigartig, und es passieren verrückte Dinge.

NoE: Darauf werden wir achten.

MS: Ein weiteres Beispiel ist der Weltraumstation-Kurs. Urplötzlich endet die Rennstrecke und man schwebt in den Weltraum. Dann tauchen Asteroiden vor einem auf! Wer clever ist, mag sich denken: "Na gut, da beschleunigen wir durch!" Das sind solche Momente, die FAST Racing NEO von anderen Sci-Fi-Rennspielen unterscheiden. Wir haben versucht, das Gameplay und die Spannung vielschichtig zu gestalten, um das Spiel zu etwas Besonderem zu machen.

Aber im Kern ist und bleibt es ein rasantes Sci-Fi-Rennspiel. Mit einer Extra-Portion Spannung, versteht sich.

NoE: Sie haben bereits einige Kurse angesprochen. Davon gibt es ja eine ziemliche Vielfalt. Auf welche Schauplätze dürfen sich unsere Leser freuen?

CI7_WiiUDS_FastRacingNeo_screenshot_03.jpg

MS: Von Beginn an war es unser Ziel, dass jede Rennstrecke eine andere Wirkung erzielt. Da gibt es den Weltraum, Wolken, Lava, Wüsten, Schluchten, verlassene Bergwerke, Dschungel usw.

NoE: Sie wollten also alle Science-Fiction-Landschaften einbauen, die Ihnen in den Sinn kamen?

MS: Wollten wir, aber wir haben gleichzeitig versucht, in den Realismus in gewissem Maße zu bewahren. Unserer Meinung nach entsteht gute Science-Fiction aus Dingen, die man noch versteht. Wenn man zu verrückt an die Sache rangeht, verliert man den Maßstab und das Gefühl von Geschwindigkeit aus den Augen. Unser Spiel ist immer noch irrsinnig, aber in angemessenem Rahmen. Wir haben auch verschiedene Wetterbedingungen wie Schnee oder Regen. Da fallen Regentropfen auf den Bildschirm und auf die Rennstrecke, im Weltraum-Level fliegen einem Asteroiden um die Ohren und beim Minen-Kurs, wo es tief hinunter geht, muss man riesigen Felsblöcken ausweichen.

NoE: Wie steht es mit dem Schwierigkeitsgrad? Werden Rennspiel-Neulinge daran genauso viel Spaß haben wie erfahrene Spieler?

MS: Der Einstieg ist ganz leicht, aber in Bezug auf den Umgang mit den verschiedenen Fahrzeugen gibt es viel zu entdecken. Wenn man das Strafen und Sliden beherrscht, kommt man besser mit den späteren Abschnitten des Spiels zurecht. Besonders erfahrene Spieler werden an den Feinheiten der Steuerung ihre Freude haben.

NoE: Da scheint für jeden etwas dabei zu sein. Was können Sie uns über den Hero-Modus erzählen?

CI7_WiiUDS_FastRacingNeo_CharacterArt.jpg

MS: Der Hero-Modus ist für erfahrene Spieler vorgesehen, die anspruchsvolle Herausforderungen suchen. Wir haben einige Regeln geändert: Die Schild-Energie ist jetzt gleichzeitig die Beschleunigungsenergie. Man sollte es daher vermeiden, allzu häufig mit Streckenbegrenzungen und anderen Fahrern zusammenzustoßen. Außerdem sind die Rennstrecken in diesem Modus anders. Und nicht zuletzt muss man ein Rennen gewinnen, um diese Herausforderung zu meistern.

NoE: Sie haben schon das Thema Online angesprochen. Welche Optionen gibt es im lokalen Mehrspielermodus?

MS: Man kann ein eigenes Spiel einrichten, die Anzahl der Runden und Spieler festlegen und entscheiden, ob sich CPU-Fahrer unter die menschlichen Spieler mischen sollen. Außerdem kann man bestimmen, in welchem Cup und welcher Geschwindigkeitsklasse man fahren möchte.

NoE: Viele mögen den Split-Screen, aber er ist nicht sonderlich verbreitet in Rennspielen.

MS: Stimmt, der ist nicht mehr so verbreitet, aber für uns als Old-School-Spieler war das sehr wichtig. Man kann mit allen verfügbaren Controllern spielen. Ich persönlich bevorzuge den Wii U Pro Controller, da er etwas leichter ist. Es ist auch möglich, ohne Fernseher auf dem Wii U GamePad zu spielen, falls jemand anders den Fernseher in Beschlag genommen hat. Außerdem kann man mit Wii-Fernbedienung und Nunchuk, Wii Wheel oder Wii-Fernbedienung spielen. Jeder kann das Spiel so steuern, wie es ihm am besten gefällt.

NoE: Unterstützt FAST Racing NEO die Bewegungssteuerung?

MS: Ja, mit der Wii-Fernbedienung.

NoE: Enthält das Spiel Easter Eggs oder Bezüge zu anderen Titeln, an denen Sie gearbeitet haben?

MS: Wenn ich Ihnen das verrate, sind es ja keine Easter Eggs mehr, oder?

(alle lachen)

NoE: Können Sie uns auf die Sprünge helfen?

MS: Zum Beispiel stößt man auf Dinge aus unseren älteren Spielen ...

NoE: Handelt es sich um das zweite Spiel der FAST-Reihe? Und welche Kritik haben Sie bisher zu FAST Racing NEO erhalten?

CI7_WiiUDS_FastRacingNeo_screenshot_04.jpg

MS: Wir sehen FAST Racing NEO als ein komplett neues Spiel an. Wir haben ganz neu angefangen und alles Mögliche verändert. Wir haben während der Entwicklung nicht allzu viel über das vorherige WiiWare-Spiel nachgedacht. Bei FAST Racing NEO haben wir von Beginn an darauf geachtet, dass das Fahren möglichst viel Spaß macht. Ich bin sehr glücklich über die positiven Rückmeldungen von Spielern, die es auf der E3, der gamescom und der PAX ausprobiert haben.

NoE: Sie haben davon gesprochen, ein vollwertiges Spiel zu machen, aber Sie sind ein kleines Team. Wie teilen Sie sich denn die Arbeit auf? Hat da jeder viele verschiedene Aufgaben?

MS: Wir haben gerlernt, welche Schritte notwendig sind, um ein Spiel von der Konzeptphase bis zur Veröffentlichung zu führen. Da wir eine eigene Engine haben, müssen wir auf niemand anders warten, um etwas hinzuzufügen oder anzupassen.

Außerdem muss jeder dazu in der Lage sein, verschiedene Teile des Entwicklungsprozesses zu übernehmen, und die für die Spiele-Entwicklung erforderlichen Schritte nachvollziehen können. Wie unser Programmierer beherrsche auch ich das Level-Design in gewissem Maße. Unser Programmierer arbeitet aber auch an der Musik. Und als Grafiker muss ich wissen, wie unsere Engine funktioniert, um die Arbeitsabläufe verbessern zu können. Die Optimierung der Entwicklungsprozesse ist das A und O.

Wenn man nur zu wenigen ist, muss man einander und sein Arbeitsmaterial sehr gut kennen. Und die Geschichte unserer Zusammenarbeit mit Nintendo reicht bis in die Game Boy Color-Ära zurück.

NoE: Und jetzt sind Sie hier!

MS: Vielen herzlichen Dank! (lacht)

NoE: Gibt es noch etwas, das du unseren Lesern nicht vorenthalten möchtest?

MS: Wir sind schon ganz aufgeregt, da FAST Racing NEO in ein paar Monaten im Nintendo eShop erscheint. Ihr solltet es unbedingt ausprobieren!

NoE: Das klingt, als würde in diesem Spiel jede Menge Liebe stecken.

MS: Wir lieben Nintendo-Spiele und versuchen, diese Leidenschaft auch in unsere eigenen Titel einfließen zu lassen.

NoE: Vielen Dank für dieses interessante Gespräch.

Kategorien

Arcade, Rennspiel

Mehrspieler-Modus

Gleichzeitig

Spieler

1 - 8

Publisher

Shin'en Multimedia

Entwickler

Shin'en Multimedia

Altersfreigabe

  • USK ab 6 Jahren

Wii U

System

Wii U (europäische Version)

Erscheinungsdatum

30.09.2016

Altersfreigabe

USK ab 6 Jahren

Controller

  • Nunchuk +
  • Wii-Fernbedienung,
  • Classic Controller der Wii +
  • Wii-Fernbedienung,
  • Wii U GamePad,
  • Wii U Pro Controller,
  • Wii-Fernbedienung & Wii-Fernbedienung Plus

Sprachen

Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch

Wii U Download-Software

System

Wii U (europäische Version)

Erscheinungsdatum

10.12.2015

Altersfreigabe

USK ab 6 Jahren

Controller

  • Nunchuk +
  • Wii-Fernbedienung,
  • Classic Controller der Wii +
  • Wii-Fernbedienung,
  • Wii U GamePad,
  • Wii U Pro Controller,
  • Wii-Fernbedienung & Wii-Fernbedienung Plus

Sprachen

Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch

Download-Größe

1280,31 MB