Dr. Kawashima: Mehr Gehirn-Jogging: Wie fit ist Ihr Gehirn?

Version

Nintendo DS-Karte

Erscheinungsdatum

Sprachen

Englisch Deutsch Französisch Spanisch Niederländisch Italienisch

Bereit für die nächste Herausforderung?

"Dr. Kawashima: Mehr Gehirn-Jogging: Wie fit ist Ihr Gehirn?" bietet brandneue Übungen, mit denen Sie Ihr Gehirn auch weiterhin auf Trab bringen können.

"Mehr Gehirn-Jogging" basiert auf den Theorien des Neurowissenschaftlers Dr. Ryuta Kawashima. Es präsentiert Ihnen eine Sammlung einfacher täglicher Übungen, die Ihr Gehirn stimulieren.

Diese Seite kann auf kleinen Bildschirmen nicht dargestellt werden. Bitte besuche diese Seite auf einem Gerät mit größerem Bildschirm, um ein optimales Erlebnis zu genießen.

Über den Nintendo DS

Die einzigartige Technik des Nintendo DS hat "Dr. Kawashimas GEHIRN-JOGGING™ - Wie fit ist Ihr Gehirn?" erst ermöglicht.

Der Nintendo DS verfügt über zwei Bildschirme, von denen der untere ein Touchscreen ist. Indem du das System seitlich wie ein Buch hältst, kannst du mit dem Touchpen auf den Touchscreen schreiben. (Linkshänder können den Nintendo DS herumdrehen, so dass sich der Touchscreen auf der linken Seite befindet.)

Diese Seite kann auf kleinen Bildschirmen nicht dargestellt werden. Bitte besuche diese Seite auf einem Gerät mit größerem Bildschirm, um ein optimales Erlebnis zu genießen.

Weiterhin besitzt der Nintendo DS ein eingebautes Mikrofon, so dass du einige Aufgaben lösen kannst, indem du hineinsprichst. Zudem ermöglicht die drahtlose Kommunikationstechnologie des Nintendo DS, dass bis zu 16 Personen an einem Calculation-Battle teilnehmen können, für das nur ein Exemplar des Spiels benötigt wird. Du kannst auch eine Demo-Version des Spiels auf einen anderen Nintendo DS senden und zusätzliche Sudoku-Rätsel in Geschäften herunterladen.

Neuer Alterstest

"Mehr Gehirn-Jogging" holt noch mehr aus dem Touchscreen und dem Mikrofon des Nintendo DS heraus. Sogar Ihr Gehör wird geschult.

Nicht alle hier aufgelisteten Übungen sind von Beginn an verfügbar. Wenn Sie Ihr Gehirn jedoch täglich trainieren, eröffnen sich Ihnen neue Herausforderungen.

Schere-Stein-Papier

Sie müssen mehrere Runden des Spiels gegen den DS gewinnen - oder verlieren. Zeigt Ihnen der DS beispielsweise einen Stein und fordert Sie auf zu verlieren, müssen Sie 'Schere' ist DS-Mikrofon sprechen.

Minuskette

Der DS zeigt eine Zahl zwischen 1 und 9. Sie müssen dann diese Zahl von einer größeren, die angezeigt wird, immer wieder subtrahieren. Wenn die zu subtrahierende Zahl also 5 und die Anfangszahl 30 ist, wären die Antworten 25, 20, 15, 10 und 5.

Codierung

Wie gut sind Ihre Erkennungsfähigkeiten? In diesem Test muss sich der Spieler bei einem Diagramm den Bezug zwischen einer Zahl und einem Symbol merken. Im darauf folgenden Bildschirm wird dann eine Zahl angezeigt. Der Spieler muss dann das richtige Symbol für diese Zahl schreiben.

Pluskette

Additionen zweier Zahlen werden angezeigt. Im nächsten Schritt wird eine der Zahlen verborgen. Der Spieler muss sich nun die Zahl merken, die in jeder Addition fehlt, um das richtige Ergebnis der neu erstellten Addition aufzuschreiben.

5x5-Memory

Hier werden die Gedächtnisfähigkeiten stimuliert! In dieser Herausforderung werden Sie aufgefordert, sich 25 Zahlen zu merken, die an 25 verschiedenen Stellen auf dem Bildschirm angezeigt werden. Mal sehen, wie viele dieser Zahlen und ihrer Positionen Sie nach zwei Minuten noch wissen.

Zahlenfinder

Verschiedene Zahlen werden in verschiedenen Größen angezeigt. Sie müssen die Zahl mit dem größten Wert antippen. Selbstverständlich ist die größte Zahl nicht unbedingt die größte, Sie verstehen schon? Lassen Sie sich nicht reinlegen!

Neue tägliche Übungen

Sobald Ihr Geistiges Alter ermittelt wurde, sollten Sie sich den anspruchsvollen Übungen stellen. Sie werden feststellen, dass sich Ihre Ergebnisse mit der Zeit verbessern.

Rechenzeichen

Dies ist eine Abwandlung der erfolgreichen Übung “Rechnen 20” aus dem ersten Gehirn-Jogging-Titel. Sie müssen 20 mathematische Probleme so schnell es geht lösen. Doch die Zahlen sind dieses Mal schon bekannt, Sie müssen aber das richtige Rechensymbol (+−×÷) einfügen.

Pianospieler

Wer glaubt, bei Gehirn-Jogging geht es nur um Wörter und Zahlen, der irrt gewaltig. In diesem Test dient der Touchscreen als Klavier. Spieler müssen den Noten, die auf dem anderen Bildschirm angezeigt werden, folgen und die dazugehörigen Tasten auf dem Klavier spielen.

Wortbilder

Es erwartet Sie ein anspruchsvoller Buchstabensalat. Sie müssen das Wort finden, das mit jedem Buchstabensalat geschrieben werden kann. Die Wörter sind nicht gerade die gängigsten, so arbeiten Sie auch ein wenig an Ihren Vokabularkenntnissen!

Münzenzähler

Geldzählen ist einfach. Aber wie gut sind Sie, wenn es schnell und genau gehen muss? Ihnen wird ein Preis genannt und Sie müssen das richtige Kleingeld basierend auf der Art und Weise der Zahlung herausgeben. Berechnen Sie flott das richtige Restgeld und zählen Sie die Münzen!

Zuhörer

Schreiben Sie auf, was Sie glauben, gehört zu haben! Damit es nicht so einfach ist, werden mehrere Wörter gleichzeitig gesprochen. Sie müssen alle gesprochenen Wörter aufschreiben. Der DS kann die Wörter wiederholen und Ihnen Tipps geben, dafür gibt es aber Abzüge bei der Punktezahl.

Datumsrechner

Der DS stellt verschiedene Fragen, die etwas mit dem Wochentag und dem Datum, die auf Ihrem DS eingestellt sind, zu tun haben. Wenn Sie der DS fragt, “Welcher Wochentag war gestern?“, müssen Sie den gestrigen Wochentag aufschreiben.

Rangzähler

Auf das Finish kommt es an. In diesem Test laufen verschiedene Ziffern Richtung Ziellinie. Ihre Aufgabe besteht darin, welche Platzierung die Hauptziffer beim Rennen erzielt hat. Wie viele andere Ziffern lagen vor, wie viele nach ihr?

Uhrendrehen

Es ist manchmal nicht einfach zu sagen, wie spät es ist. In dieser Herausforderung werden verschiedene analoge und digitale Uhren angezeigt. Manche von ihnen sind gespiegelt oder gedreht (oder beides). Sie müssen die richtige Uhrzeit in Stunden und Minuten niederschreiben.

Höhenzähler

Schätzung und Gedächtnis sind die Hauptaugenmerke dieser Übung. Blöcke fallen in eine Grube, die für Sie aber nicht sichtbar ist. Sie müssen sich an die verschiedenen Höhen der Blöcke erinnern und dann die Fragen richtig beantworten.

Über Mehr Gehirn-Jogging

Wie einfach ist es, Ihr Gehirn in wenigen Minuten pro Tag zu trainieren? Sehen Sie sich dieses kurze Video an, um mehr über "Dr. Kawashima: Mehr Gehirn-Jogging" und den Nintendo DS zu erfahren.

Diese Seite kann auf kleinen Bildschirmen nicht dargestellt werden. Bitte besuche diese Seite auf einem Gerät mit größerem Bildschirm, um ein optimales Erlebnis zu genießen.