Datenschutzrichtlinie für die Benutzung der Website der Nintendo of Europe GmbH

 

Aktualisierung vom: 01.04.2011

 

Die Nintendo of Europe GmbH ("Nintendo"), Nintendo Center, Postfach 1501, D-63760 Großostheim, Deutschland, respektiert die Datenschutzrechte der Besucher diese Website und ist sich der Bedeutung des Schutzes ihrer persönlichen Daten bewusst. Diese Datenschutzrichtlinie findet auf die Benutzung dieser Website Anwendung. Sollten Sie Mitglied im Club Nintendo sein, beachten Sie bitte die Club Nintendo Datenschutzrichtlinie.

Klicken Sie hier, um die vorige Datenschutzerklärung einzusehen, die bis zum 1. April 2011 gültig war!

Um diese Website zu nutzen, müssen Sie Nintendo keine Angaben zu Ihrer Person machen.

 

Cookies und Web Beacons – Nintendo kann “Cookies” und “Web Beacons" auf seiner Website verwenden, um Informationen darüber zu sammeln, welche Bereiche der Website unsere Besucher benutzen, für welche Produkte sich unsere Besucher interessieren und wie sie durch unsere Website navigieren.

 

„Cookies“ sind kleine Dateien, die auf Ihren Computer geladen werden. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie "Cookies" automatisch akzeptieren. Sie können die Verwendung von "Cookies" unterbinden, oder Ihren Browser so einstellen, dass Sie darauf aufmerksam gemacht werden, wenn "Cookies" versendet werden. Sofern Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch machen, werden einige Bereiche dieser Website möglicherweise nicht ordnungsgemäß funktionieren.

 

"Web Beacons" sind kleine Graphikdateien, die unsichtbar in Webseiten integriert sind. Wenn Sie auf Websites zugreifen, die solche "Web Beacons" beinhalten, werden die entsprechenden Graphikdateien vom Nintendo-Server geladen und übermitteln Nintendo Informationen darüber, wie die Website genutzt wird.

 

Kommunikation mit Nintendo – Wenn Sie Nintendo eine E-Mail oder eine andere Mitteilung senden, können wir diese Mitteilungen speichern, um Ihre Anfragen zu bearbeiten. Die meisten E-Mails werden nach ihrer Beantwortung gelöscht. Sofern Nintendo von Gesetzes wegen verpflichtet ist, Informationen, die Nintendo von den Nutzern ihrer Website erhalten hat, aufgrund eines rechtlichen oder verwaltungsrechtlichen Verfahrens zu offenbaren, wird Nintendo im Rahmen des Möglichen alle erforderlichen Maßnahmen ergreifen, um persönliche Informationen aus den Daten zu entfernen.

 

Nintendo NewsletterWenn Sie den Nintendo Newsletter bestellt haben, werden wir ihre E-Mail-Adresse benutzen, um Ihnen regelmäßig den Newsletter zuzusenden sowie Sie über neue Produkte von Nintendo oder Dritten zu benachrichtigen. Sie können diesen Service jederzeit über den in dem Newsletter angegebenen Link deaktivieren.

 

Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie – Von Zeit zu Zeit können wir die Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie ändern. Die aktuelle Version dieser Datenschutzrichtlinie wird stets auf dieser Website abrufbar und durch das Aktualisierungsdatum erkennbar sein. Soweit wir signifikante Änderungen bezüglich des Erhebens, der Nutzung und/oder der Weitergabe personenbezogener Daten vornehmen, werden wir hierauf in besonderer Weise hinweisen.

Kontakt: Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an: info@nintendo.de.