E3: Nintendo erschließt Videospielen eine neue Dimension: 3D-Spiele ohne Spezial-Brille


15.06.2010

LOS ANGELES, 15. Juni 2010

Nintendo legt die Messlatte wieder ein Stück höher. 2004 führten wir in Japan mit dem Nintendo DS den Touchscreen ein, 2006 die Bewegungssteuerung mit Wii. Und heute revolutionieren wir das Videospiel erneut: mit dem Nintendo 3DS™, der die Spieler tiefer denn je in ihre virtuellen Welten eintauchen lässt. Auf der Spielemesse E3 in Los Angeles stellten wir gestern die neue, tragbare Konsole vor. Sie lässt Spiele dreidimensional erscheinen, ohne dass die Nintendo-Fans dafür eine Spezialbrille aufsetzen müssen, wie man es zum Beispiel aus dem Kino kennt. Darüber hinaus präsentierten wir eine Vielzahl neuer Spiele: für Nintendo 3DS, die anderen Nintendo DS-Modelle und selbstverständlich für die TV-Konsole Wii. Das Lineup liest sich wie ein Who-is-Who der größten Namen der Videospiel-Welt.

„Die zusätzliche Tiefendimension in 3D erleichtert es Spielern, Größenverhältnisse besser zu beurteilen und gibt den Entwicklern neue Möglichkeiten an die Hand, Spiele und Spielerlebnisse zu schaffen, die die räumliche Tiefe nutzen“, sagt Nintendo-Chef-Spieledesigner Shigeru Miyamoto, der mit Super Mario 64 das erste komplett in 3D animierte Videospiel der Welt geschaffen hat.

Iwata Asks

Der Nintendo 3DS verfügt über zwei Bildschirme, einen oberen Bildschirm von 3,53 Zoll Größe und einen unteren Touchscreen von 3,02 Zoll. In ihm sind drei Kameras integriert: eine innere und zwei äußere. Sie erzeugen den 3D-Effekt und ermöglichen sogar die Aufnahme eigener 3D-Fotos. Zudem ist er mit einem Bewegungssensor, einem Gyro-Sensor und sogar mit einem analogen Slide Pad ausgestattet, das 360 Grad-Eingaben erlaubt.

Riesiges Lineup zum Start des Nintendo 3DS

Auf der E3 zeigten wir eine breite Palette von Spielen und Software für den Nintendo 3DS. Einige der beliebtesten Spielserien werden damit völlig neu erfunden. Dazu gehören:

  • Kid Icarus: Uprising
  • Mario Kart
  • Nintendogs + cats
  • PilotWings Resort
  • Animal Crossing
  • StarFox 64 3D
  • Steel Diver
  • Paper Mario

Darüber hinaus erhält der Nintendo 3DS die stärkste Publisher-Unterstützung, die eine neue Nintendo-Konsole jemals erhalten hat. Am Nintendo-Stand auf der E3 werden vorgestellt:

  • DJ Hero 3D von Activision
  • RESIDENT EVIL REVELATIONS von Capcom
  • The Sims 3 von Electronic Arts
  • HIDEO KOJIMA’S METAL GEAR SOLID SNAKE EATER 3D „The Naked Sample” von Konami
  • Professor Layton and the Mask of Miracles (Arbeitstitel) von LEVEL-5
  • RIDGE RACER (Arbeitstitel) von Namco Bandai Games
  • ein Spiel der KINGDOM HEARTS-Serie von Square Enix
  • DEAD OR ALIVE3D (Arbeitstitel) von Tecmo Koei Games
  • SAMURAI WARRIORS 3D von Tecmo Koei Games
  • Battle of Giants: Dinosaur Strike von Ubisoft
  • Hollywood 61 (Arbeitstitel) von Ubisoft

Außerdem sind weitere Nintendo 3DS-Titel in Planung: SUPER STREET FIGHTER IV 3D Edition (Arbeitstitel) von Capcom, Madden NFL und FIFA Soccer von Electronic Arts, CODENAME: Chocobo Racing 3D und ein Spiel aus der Reihe FINAL FANTASY von Square Enix; zudem NINJA GAIDEN (Arbeitstitel) von Tecmo Koei Games, Saint’s Row: Drive By von THQ sowie Assassin’s Creed Lost Legacy, Tom Clancy’s Ghost Recon und Tom Clancy’s Splinter Cell Chaos Theory von Ubisoft und schließlich ein Batman-Spiel von Warner Bros. Weitere Publisher, die eigene Nintendo 3DS-Titel angekündigt haben, sind Atlus, AQ Interactive, Disney Interactive Studios, Harmonix, Hudson Soft, Majesco, Marvelous Entertainment, Rocket, SEGA, Takara Tommy und Take-Two Interactive.

Iwata Asks

Wii-Neuheiten auf der E3

Wir gaben eine umfangreiche Liste von Neuheiten für unsere TV-gebundene Konsole Wii und die bestehenden Modelle der Nintendo DS-Reihe bekannt:

  • The Legend of Zelda: Skyward Sword
  • Donkey Kong Country Returns
  • Kirby’s Epic Yarn
  • Wii Party™
  • Mario Sports Mix
  • PokéPark Wii: Pikachu’s Adventure
  • Samurai Warriors 3
  • GoldenEye 007 von Activision
  • Disney Epic Mickey von Disney Interactive Studios
  • NBA JAM von Electronic Arts
  • Just Dance 2 von Ubisoft
  • Sonic Colours von SEGA
  • New Carnival Games von 2K Play

Neues für Nintendo DS

  • Pokémon Ranger: Guardian Signs
  • Golden Sun: Dark Dawn
  • Dragon Quest IX: Sentinels of the Starry Skies
  • Professor Layton and the Unwound Future
  • Mario vs. Donkey Kong: Miniland Mayhem
  • Super Scribblenauts von Warner Bros. Interactive Entertainment
  • Ghost Trick ™: Phantom-Detektiv von Capcom
  • Rock Band 3 von MTV Games
  • Okamiden von Capcom
  • FINAL FANTASY : THE 4 HEROES OF LIGHT von Square Enix
  • Sonic Colours von SEGA