Software-Update: 3. Dezember 2015

CI7_3DS_TheLegendOfZeldaTriforceHeroes_Patch200.jpg

Ein Software-Update ist jetzt verfügbar um das allgemeine Spielerlebnis zu verbessern. Nach dem Update lautet die Software-Version 2.0.0, wie auf dem Bildschirmfoto zu sehen ist.

Hinweis: Dieses Update ist erforderlich, um die Online-Funktionen von The Legend of Zelda: Tri Force Heroes nutzen zu können.

Inhalt des Updates

  • Fügt das neue Gebiet "Monsterhort" mit über 30 Leveln hinzu. Gewöhnliche Gebiete umfassen jeweils vier Level.
  • Fügt neue Gewänder hinzu. Für die Freischaltung sind bestimmte Bedingungen zu erfüllen.
  • Du kannst Freundesmünzen beim fahrenden Händler im Königreich Textilia kaufen und verkaufen, nachdem du Prinzessin Rüschlinde von ihrem Fluch befreit hast.
  • Fügt neue Miiverse-Stempel hinzu
  • Passt die Spieler-Zuweisung beim Online-Spiel so an, dass es wahrscheinlicher ist, Spielern eines ähnlichen Spielstils zugewiesen zu werden. Indem du vor der Zuweisung Fragen beantwortest, wirst du anderen Spielern zugeordnet, die änliche Antworten gegeben haben.
  • Spieler, die eine laufende Partie über das Pause-Menü verlassen, können jetzt auf die schwarze Liste gesetzt werden. Um einen Spieler auf die schwarze Liste zu setzen, hältst du den A- oder B-Knopf gedrückt, während du den Heldenkasten des Spielers berührst. Dies muss geschehen, nachdem der Spieler raus ist, aber bevor das Speichern begonnen hat.
  • Zusätzliche Verbesserungen des Spielerlebnisses

Hinweis: Um Zugang zu den durch das kostenlose Software-Update freigeschalteten Inhalten zu bekommen, müssen bestimmte Spielbedingungen erfüllt werden.

QRCodes_3DS_TheLegendOfZeldaTriForceHeroes_Patch.png

QR Code

Du kannst dieses Software-Update durch Scannen des QR Codes mit deinen Nintendo 3DS-System-Kameras herunterladen. Für weitere Informationen zum Scannen eines QR Codes findest du auf unserer Homepage unter Herunterladen von Nintendo 3DS Software-Updates.

QR Code ist eine eingetragene Marke von DENSO WAVE INCORPORATED.

Wichtig: Du kannst deine Speicherdaten weiterhin verwenden.

Die Update-Daten werden auf der SD Card gespeichert, die sich in deinem Nintendo 3DS-System befindet. Solltest du nicht genügend freien Speicherplatz auf der SD Card haben, kann das Update nicht einwandfrei installiert werden. Wie viel freien Speicherplatz du auf deiner SD Card hast, siehst du in der Datenverwaltung, zu der du über die Systemeinstellungen im HOME-Menü gelangst.

Bitte vergewissere dich, dass du die Update-Daten nicht löschst. Um sie einzusehen, wählst du in den Systemeinstellungen → Datenverwaltung → Nintendo 3DS → Zusätzliche Inhalte.

Solltest du den Vertrag zur Nutzung der Nintendo 3DS-Services und die Datenschutzrichtlinie beim ersten Start deines Nintendo 3DS-Systems nicht akzeptiert haben, kannst du keine Internetverbindung herstellen, um die Update-Daten herunterzuladen. Bitte lies dazu den Vertrag zur Nutzung der Nintendo 3DS-Services und die Datenschutzrichtlinie in den Systemeinstellungen unter → Interneteinstellungen → Weitere Informationen → Nutzungsvertrag.