Fotokanal: Anheften an die Wii-Pinnwand

Betrifft: Wii


Sie können eine Foto- oder Video-Datei von einer SD Card – wenn diese z. B. mit den Modi "Stimmungswandel" und "Graffiti" verändert wurde - auf der Wii-Konsole speichern, indem Sie es mit der Funktion „Anheften“ an die Wii-Pinnwand heften.

Wenn Sie das Foto oder Video als Vollbild anzeigen lassen, können Sie dieses wie gewohnt bearbeiten. Wählen Sie zunächst "Anheften" und anschließend "An die Wii-Pinnwand heften", um Ihre angezeigte Datei auf der Wii-Pinnwand anzuzeigen.

photoPost_DE.gif

Sobald Sie den Fotokanal starten oder sich im Fotokanal „zurück zum Eingang“ begeben, können Sie über die Funktion „Fotos an der Wii-Pinnwand“ alle Dateien an der Pinnwand einsehen. Diese sind nach Jahr und innerhalb eines Jahres chronologisch nach Speicherdatum sortiert. Das Speicherdatum jeder Datei wird Ihnen eingeblendet, wenn Sie die Datei mit dem Cursor auswählen und mit der A-Taste öffnen.

Das Anheften einer Datei an die Wii-Pinnwand  wird Ihnen auf der Wii-Pinnwand unter dem jeweiligen Tag als separate Notiz angezeigt.

Klicken Sie in der Notiz der Wii-Pinnwand auf die Datei, können Sie diese an eine Adresse aus Ihrem Wii-Adressbuch senden.

Möchten Sie eine Datei aus der Wii-Pinnwand löschen, öffnen Sie bitte die Notiz, mit welcher die Datei angeheftet wurde und löschen Sie die Notiz mittels des Papierkorb-Symbols links oben in der Ecke des Bildes.