Batterie-Status überprüfen

Betrifft: Wii


Die Wii-Fernbedienung benötigt zum Betrieb zwei Mignon Batterien (AA/LR6/Alkaline).

Die Verwendung von Akkus mit der Wii-Fernbedienung wird nicht empfohlen und somit eine einwandfreie Funktion der Wii-Fernbedienung bei der Verwendung von Akkus nicht gewährleistet.
Es gibt zwei Möglichkeiten, den Batterie-Status einer Wii-Fernbedienung zu überprüfen:

 

1. Direkt an der Wii-Fernbedienung.

  • Drücken Sie bei ausgeschalteter Wii-Konsole an der Wii-Fernbedienung kurz eine beliebige Taste – außer dem Power-Knopf.
  • Die Anzahl der blinkenden LED-Leuchten an der Wii-Fernbedienung stellt den Batterie-Status dar. Vier blinkende Leuchten bedeuten volle Batterien, eine Leuchte steht für nur noch geringe Batterie-Kapazität.


    RTEmagicC_wiiRemoteBatteryCover_NOE_de.gif


2. Durch das HOME-Menü der Wii-Konsole.

  • Drücken Sie bei eingeschalteter Wii-Konsole den HOME-Knopf an einer Wii-Fernbedienung, die an der Wii-Konsole registriert ist.

    RTEmagicC_installation_02_gif_en.gif

  • Die Batterie-Stärke aller synchronisierten Wii-Fernbedienungen wird unten dargestellt. Vier Striche bedeuten volle Batterien, ein Strich steht für nur noch geringe Batterie-Kapazität.

    RTEmagicC_homeSmall_01_DE_de.gif

Mehr über: Controller