WLAN-Router-Installation

Betrifft: Wii


Suche nach einem Access Point

  1. Klicken Sie im Hauptmenü der Wii-Konsole links unten auf die Schaltfläche "Wii".

    german_de.gif

  2. Klicken Sie nun auf "Wii-Systemeinstellungen".

    RTEmagicC_choosesettings_DE_de.gif

  3. Klicken Sie in den "Wii-Systemeinstellungen" auf den blauen Pfeil auf der rechten Seite, um auf den zweiten Optionen-Bildschirm zu gelangen. Klicken Sie auf diesem Bildschirm auf "Internet".

    RTEmagicC_internetbutton_DE_de.gif

  4. Wählen Sie "Verbindungseinstellungen".

    RTEmagicC_m1_DE_de.gif

  5. Wählen Sie eine offene Verbindung, die mit "Nicht bereit" gekennzeichnet ist.

    RTEmagicC_m2_01_DE_de.gif

  6. Wählen Sie "WLAN-Verbindung".

    RTEmagicC_m3_DE_de.gif

  7. Wählen Sie "Access Point suchen".

    RTEmagicC_4_DE_de.gif

  8. Jetzt sucht die Wii-Konsole nach allen identifizierbaren Access Points in Ihrer Nähe. Sobald die Suche beendet ist, werden Sie gebeten, den Access Point auszuwählen, mit dem Sie sich verbinden möchten. Klicken Sie auf "O.K.", um die Liste der verfügbaren Access Points anzuzeigen.

    RTEmagicC_choose_DE_DE.gif

  9. Wählen Sie Ihren Access Point aus der Liste aus. Falls Ihr Access Point nicht angezeigt wird, klicken Sie bitte hier, um zu erfahren, was nun zu tun ist.

    Falls Ihre Verbindung als geschlossenes Vorhängeschloss erscheint, wie Sie das weiter unten bei den Verbindungen "Internet 3" und "Internet 4" sehen, ist ein Sicherheitscode oder Passwort erforderlich. Den Sicherheitscode bzw. das Passwort finden Sie normalerweise in der Rubrik Sicherheit Ihrer WLAN-Router-Einstellungen. Klicken Sie hier, um mehr über Sicherheitseinstellungen wie z. B. den Zugang zu den Einstellungen Ihres Access Points zu erfahren.

    Falls Ihr Verbindungssignal gelb oder rot dargestellt wird, ist die Stabilität oder Stärke der Verbindung nicht optimal. Falls möglich, entfernen Sie bitte alle Hindernisse zwischen der Wii-Konsole und dem Access Point. Wir haben außerdem bemerkt, dass es manchmal hilft, auf die Router-Kanäle 1 oder 11 zu wechseln.

    RTEmagicC_6_DE_DE.gif

  10. Klicken Sie auf "Speichern" und anschließend auf "O.K.", um Ihre Verbindungseinstellungen zu speichern...

    RTEmagicC_wantsave_DE_DE.gif

  11. ...und wählen Sie erneut "O.K.", um einen automatischen Verbindungstest durchzuführen.

    RTEmagicC_save_DE_DE.gif