Neue Disc kann nicht gelesen werden

Betrifft: Wii


Sie haben ein neues Spiel gekauft (z. B. „Metroid: Other M", "Metroid Prime Trilogy", „Super Smash Bros. Brawl", "The Last Story" oder "Xenoblade Chronicles") und Ihre Spiel-Disc wird von Beginn an nicht von Ihrer Wii-Konsole gelesen?

Bestimmte Spiele – wie z. B. die genannten - verwenden eine doppelschichtige Disc, die über eine große Speicherkapazität verfügt.

Ein sehr kleiner Prozentsatz von Wii-Konsolen hat eventuell Probleme, fortlaufend Daten von einer so umfangreichen Speicherdisc zu lesen, wenn die Linse des Disklaufwerks verunreinigt ist. Die Rückgabe der Disc an den Handel führt daher in diesem Fall nicht zur Lösung.

Nintendo verfügt über spezielle Reinigungsmöglichkeiten zur Behebung dieses Problems. Bitte versuchen Sie NICHT, die Linse selbst zu reinigen, da dies zur Beschädigung des Systems führen könnte. Falls bei Ihrer Konsole Lesefehler bei einer der oben genannten Discs auftreten, wenden Sie sich bitte an den Nintendo Service. Sie erhalten dort ausführliche Informationen zum Einsenden Ihrer Wii an Nintendo. Gerne informieren wir Sie schon jetzt darüber, dass eine verschmutzte Linse des Disc-Laufwerks gereinigt werden kann. Der Versand und die Reinigung sind in diesem Fall kostenfrei.

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass die Hersteller-Gewährleistung verfällt, wenn Sie die Wii-Konsole öffnen, um einen Mod-Chip einzusetzen. Besitzer "gemoddeter" Wii-Konsolen haben daher nicht das Recht auf eine kostenlose Reparatur, sondern müssen die Kosten für eine Reparatur selbst tragen. Bitte kontaktieren Sie unseren Nintendo Service Nintendo Service, falls Sie dazu Fragen haben!

Beachten Sie bitte auch unsere Hinweise zu Problemen mit einem bestimmten Spiel.