Reparaturen und Abgabe bei einem Händler

Betrifft: Wii


Falls Probleme beim Betrieb Ihrer Wii-Konsole auftreten, empfehlen wir NICHT, sie zu Reparaturzwecken zu einem Händler zu bringen. Begründung:

Auf der Wii-Konsole befinden sich zwei Arten von Daten, die für Sie spezifische Informationen enthalten:

  • Der interne Wii-Speicher enthält Ihre Fotos, Spielstände, Nachrichten, Adressbücher usw.
  • Das Konto für den Wii-Shop-Kanal ist an die Hardware gebunden, die Lizenzen zu heruntergeladenen Spielen sowie den Verlauf Ihrer Kontotransaktionen enthält.

Wenn Sie Ihre Wii-Konsole zu einem Händler bringen und diese Informationen verloren gehen, können sie nicht wiederhergestellt werden. Ferner sind Transaktionen auf dem Wii-Shop-Kanal nicht übertragbar oder rückerstattbar. Wenn Sie Ihre Wii-Konsole in ein Geschäft bringen und den Wii-Systemspeicher sowie das Konto des Wii-Shop-Kanals nicht löschen, können Fremde Informationen einsehen (z. B. Fotos, Nachrichten, Adressbuch), die an Ihre Wii-Konsole gebunden sind.

Falls Probleme beim Betrieb Ihrer Wii-Konsole auftreten, setzen Sie sich bitte per E-Mail unter info@nintendo.de oder telefonisch unter der Nintendo Konsumentenberatung mit uns in Verbindung. Sollte das Problem weiterbestehen, verfügt Nintendo über schnelle und bequeme Reparaturmöglichkeiten.

Falls das nicht auf Sie zutrifft und Sie Ihre Wii-Konsole immer noch zurückbringen möchten, folgen Sie bitte unseren Anleitungen zum Löschen von Daten.