Aufheben der Verknüpfung mit den Nintendo Switch-Altersbeschränkungen

Betrifft: Nintendo Switch


Sie können die Verknüpfung zwischen Ihrer Konsole und der App für die Nintendo Switch-Altersbeschränkungen mithilfe der unten genannten Methoden aufheben.

Wenn Sie dies tun, werden Einstellungen zu Spielaktivitäten und zur Spieldauer gelöscht und können nicht wiederhergestellt werden.

Aufheben der Verknüpfung mithilfe des Smart-Geräts

Wenn Sie die Verknüpfung einer Konsole mit der App für die Nintendo Switch-Altersbeschränkungen aufheben wollen, wählen Sie die entsprechende Konsole in der App aus und berühren Sie das Info-Symbol („i“) gefolgt von „Verknüpfung aufheben“.

CI_NintendoSwitch_ParentalControlUnlink_01_deDE.jpg
 

Die Verknüpfung mit der Konsole wird das nächste Mal, wenn eine Verbindung zum Internet hergestellt wird, aufgehoben.

Aufheben der Verknüpfung mithilfe der Konsole

Wählen Sie HOME-Menü ⇒ Systemeinstellungen ⇒ Altersbeschränkungen ⇒ Verknüpfung mit App aufheben. Geben Sie dann Ihre Geheimzahl ein.