Kundenservice

Hier erhalten Sie Service-Informationen zu Ihren Nintendo-Systemen und -Software

Wie man die Altersbeschränkungen ändert

Die Geheimzahl und/oder die Antwort auf die geheime Frage ist bekannt

Gehen Sie auf Seite 3 des Systemeinstellungsmenüs und wählen Sie 'ALTERSBESCHRÄNKUNGEN'.

  • Wählen Sie 'JA', um die Altersbeschränkungen einzustellen.
  • Dann werden Sie nach Ihrer 4-stelligen PIN gefragt.

    Wenn Sie die PIN kennen, wählen Sie das leere Eingabefeld und geben Sie die PIN mit der Bildschirm-Tastatur ein. Wählen Sie dann 'OKAY', um fortzufahren.

    Wenn Sie die PIN nicht kennen, wählen Sie 'Vergessen...' und dann das leere Eingabefeld für die Antwort auf die Geheimfrage. Geben Sie die Antwort über die Bildschirm-Tastatur ein. Wählen Sie 'OKAY', um fortzufahren.

    TWL_FOM_4c_NOE_SCR173_de.jpg

    Wenn Sie weder die PIN noch die Antwort auf die Geheimfrage kennen, müssen die Altersbeschränkungen komplett zurückgesetzt werden.

    TWL_FOM_4c_NOE_SCR174_de.png

    Es wird eine Servicenummer angezeigt. Sie können uns diese zusammen mit allen weiteren, notwendigen Informationen und Unterlagen einsenden, um einen Generalschlüssel zu erhalten. Ausführliche Informationen dazu erhalten Sie hier.


  • Wählen Sie 'PIN', um die PIN zu ändern oder 'EINSTELLUNGEN ÄNDERN', um die Einstellungsänderungen vorzunehmen. Wenn Sie die Änderungen vorgenommen haben, wählen Sie 'FERTIG', um die Änderungen zu bestätigen.

 

Die Geheimzahl und die Antwort auf die geheime Frage sind nicht mehr bekannt 

Volljährigen Personen stellen wir gerne einen Generalschlüssel zur Verfügung, um die Sperre aufzuheben. Bitte senden Sie uns hierfür das Formular zur Anforderung eines Generalschlüssels vollständig ausgefüllt zu.

Sobald uns das Dokument vorliegt, senden wir Ihnen innerhalb eines Arbeitstages Ihren Generalschlüssel zu.