Neukalibrierung des Touch Screens

Betrifft: Nintendo DS Lite


Die Kalibrierung muss mit Hilfe des Touchpens durchgeführt werden.

Hinweis: Verwenden Sie eine nicht lizenzierte Schutzfolie für den Touchscreen, kann das die Bildschirmempfindlichkeit negativ beeinflussen und die Kalibrierung erschweren. Ist das Problem einer mangelnden Touchscreen-Empfindlichkeit aufgetreten, nachdem Sie eine Schutzfolie aufgeklebt haben, könnte das der Grund des Problems sein.

1. Entfernen Sie alle Spielmodule und DS-Karten aus Ihrem Nintendo DS Lite-System.

2. Schalten Sie das Gerät ein, indem Sie den POWER-Schalter drücken.

3. Drücken Sie den A-Knopf, wenn folgende Anweisung erscheint: BERÜHRE DEN TOUCHSCREEN, UM FORTZUFAHREN.

4. Erscheint das Hauptmenü, bewegen Sie den Cursor mit Hilfe des Steuerkreuzes auf das Symbol am unteren Bildschirmrand und drücken Sie dann den A-Knopf, um das Einstellungsmenü aufzurufen.

5. Bewegen Sie den Cursor mit Hilfe des Steuerkreuzes auf das orangefarbene Symbol, das aussieht wie ein Fadenkreuz (Symbol ganz rechts) und drücken Sie den A-Knopf.

6. Tippen Sie mit dem Touchpen vorsichtig das rote Quadrat an, das auf dem Bildschirm zu sehen ist. Tippen Sie es erneut an, wenn sich das Quadrat bewegt hat.

  • Sie müssen das Quadrat in jeder der drei Positionen präzise antippen. Andernfalls beginnt der Test von neuem.
  • Reagiert der Touchscreen nicht einwandfrei, dann halten Sie Ihr Nintendo DS Lite-System in einem Winkel, der es ermöglicht, die Stellen zu sehen, an der die Ränder des Gehäuses und der Bildschirm aufeinander treffen. Untersuchen Sie die Ränder sorgfältig auf Fremdkörper (wie Krümel o. ä.), die sich möglicherweise zwischen dem Touchscreen und dem Gehäuse des Nintendo DS Lite-Systems befinden. Fremdkörper an diesen Stellen können bewirken, dass der Touchscreen nicht einwandfrei reagiert. Falls Sie Staubpartikel sehen, folgen Sie bitte den oben beschriebenen Schritten, um den Touchscreen zu säubern.
  • Sollten diese Schritte keinen gewünschten Erfolg bringen, besteht ein Problem mit dem System, das durch eine Reparatur behoben werden muss.

7. Ist die Kalibrierung abgeschlossen, erscheinen vier Quadrate, die es Ihnen ermöglichen, die Bildschirmempfindlichkeit des Touchscreens zu testen (dieser Test ist optional). Tippen Sie danach auf BESTÄTIGEN in der rechten unteren Ecke.

8. Warte Sie bis die Bestätigung ausgeblendet wird, tippen Sie ENDE und danach JA an, um das Gerät auszuschalten und somit die Einstellungen zu speichern.