Expansion Pak

Betrifft: Nintendo 64


Beim Expansion Pak handelt sich um eine 4 MB Speichererweiterung, mit welcher der RAM-Speicher verdoppelt wird. Dieser Arbeitsspeicher kann von den Programmierern auf verschiedenste Art und Weise genutzt werden. Die populärste Anwendung ist das Spielen von speziell programmierten Modulen mit hochauflösender Grafik (High-Resolution), sodass statt 320 x 240 Bildpunkte stolze 640 x 480 Pixel zu sehen sind.

Einlegen des Expansion Paks:

  1. Das Nintendo 64 muss ausgeschaltet und der Netzstecker von der Steckdose getrennt sein.
  2. Entfernen Sie die Abdeckung des Memory Expansion-Schachts am Nintendo 64.
  3. Lösen Sie den roten Aufkleber, der das Jumper Pak verdeckt.
  4. Führen Sie den Jumper Pak-Entfernungshebel (liegt beim Kauf des Expansion Paks bei) in die Mulde hinter dem Jumper Pak ein und drücken Sie ihn nach unten. Das Jumper Pak wird dadurch aus dem Schacht gehoben.
  5. Legen Sie das Expansion Pak in den Memory Expansion-Schacht ein - der Aufkleber muss hierbei nach vorn zeigen.

HINWEISE:

  • Während der Benutzung des Nintendo 64 nimmt die Temperatur des Expansion Paks zu.
  • Niemals einen Teil des Expansion Paks berühren, während das Nintendo 64 eingeschaltet ist.
  • Nach dem Ausschalten der Konsole ca. 1 Stunde warten, bevor das Expansion Pak entfernt wird.
  • Nichts auf die Oberfläche des Expansion Paks kleben, das die Kühlung hiervon verhindern könnte.